Sind wir noch zu retten?

 
 
utzverlag GmbH
  • erschienen am 2. September 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 84 Seiten
978-3-8316-2219-1 (ISBN)
 
Unter der Leitfrage »Sind wir noch zu retten?« setzt Adalbert Keseberg sich mit den zentralen Themen unserer Gegenwart auseinander und legt den Finger in die Wunde der Gesellschaft. Seine oft verblüffenden Beobachtungen und die von ihm gezogenen Parallelen zu anderen Epochen und Kulturkreisen regen den Leser zum Nach- und Umdenken an. Können wir dem stetigen Niedergang noch entgegensteuern?
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 213 mm
  • |
  • Breite: 151 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 229 gr
978-3-8316-2219-1 (9783831622191)

Sofort lieferbar

18,50 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb