Sexualisierte Gewalt gegen Kinder

Hintergründe - Zusammenhänge - Erklärungen
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Oktober 2022
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 172 Seiten
978-3-17-042030-4 (ISBN)
 

Immer wieder erschüttern Berichte über Missbrauchsskandale und sexualisierte Gewalt gegen Kinder die Öffentlichkeit. Hierbei gibt es die unterschiedlichsten Formen, die vom kommerziellen Darknet und kinderpornografischen Abbildungen über institutionell gedeckte Gewalt in Kirchen und pädagogischen oder sportlichen Einrichtungen bis zu individueller Gewalt in Familien und dem sozialen Nahbereich reichen. Offiziell wurden im Jahr 2020 in Deutschland 16.996 Fälle sexuellen Missbrauchs an Kindern erfasst, man geht jedoch davon aus, dass die Dunkelziffer bei etwa 340.000 Fällen liegt.
Wie lässt sich diese erschreckende Zahl von tragischen Einzelschicksalen vor dem Hintergrund einer der Freiheit und Menschenwürde verpflichteten Gesellschaft begreifen?
Die AutorInnen beleuchten aus unterschiedlichen Perspektiven das traurige Phänomen und bringen uns so das Unverständliche näher. Denn wir dürfen nicht die Augen verschließen.

  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Alle an Politik und Gesellschaft Interessierte.
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 200 mm
  • |
  • Breite: 137 mm
  • |
  • Dicke: 9 mm
  • 210 gr
978-3-17-042030-4 (9783170420304)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Pamela Kerschke-Risch is a sociologist and criminologist. She teaches and carries out research at the University of Hamburg.
Dr. Pamela Kerschke-Risch ist Soziologin und Kriminologin. Sie lehrt und forscht an der Universität Hamburg.

Sofort lieferbar

19,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb