Planspiele Pflege und Gesundheit

Anwendungsbeispiele für die berufliche Bildung
 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 29. Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 132 Seiten
978-3-17-035817-1 (ISBN)
 

Mit der Methode Planspiel können Lernende in eine komplexe Situation aus ihrem beruflichen Handlungsfeld eintauchen. In einem geschützten Rahmen erproben Sie ihr Wissen und ihre unterschiedlichsten Kompetenzen.

In acht Szenarien gewinnen die Leser Einblicke in Planung, Gestaltung und Durchführung von Planspielen. Detailliert wird der Prozess der Gestaltung eines jeden Planspiels beleuchtet, die Vor- und Nachteile, aber auch Stolpersteine und Herausforderungen erörtert. Durch die Simulation einer Praxissituation wird den Lernenden ein realistischer Einblick in unterschiedliche Probleme und Zusammenhänge im Pflege- und Gesundheitsbereich ermöglicht, die Konsequenzen von Entscheidungen werden zeitnah erlebt. Dadurch werden Prozesse der Rollenfindung sowie des beruflichen Selbstverständnisses spürbar und konstruktiv unterstützt. Auch ein Blick über den Tellerrand, in andere Fachgebiete, sowie das Hineinversetzen in andere Berufsgruppen wird gefördert und verbessert dadurch die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team

  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Auszubildende und und Dozenten von Pflege- und Gesundheitsberufen auch in Fort- und Weiterbildungen, Studierende pflege- und gesundheitswissenschaftlicher Studiengänge, Pflegepädagogen
  • Pappband
  • 422 gr
978-3-17-035817-1 (9783170358171)

Prof. Dr. Andrea Kerres, Dipl.-Psychologin, Professorin für Psychologie an der Kath. Stiftungshochschule München, dort Studiengangsleitung Pflegepädagogigk im Fachbereich Pflege

Christiane Wissing arbeitet als Pflegepädagogin (M.A.) im Skills- und Simulationslabor an der Katholischen Stiftungshochschule München


Noch nicht erschienen

29,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen