Neoplan auf Schienen

Die Auwärter-Trieb- und Beiwagen
 
 
Sutton (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. November 2018
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 119 Seiten
978-3-96303-041-3 (ISBN)
 
Lok- und Triebwagenführer Michael Kelm dokumentiert das besondere Kapitel in der Geschichte des schwäbischen Omnibusherstellers Auwärter/Neoplan, als von 1952 bis 1970 für die Württembergische Eisenbahn Gesellschaft Schienenfahrzeuge entstanden. Großteils unveröffentlichte Fotos aus dem Auwärter-Archiv, Steckbriefe der 42 Trieb- und Beiwagen, Zeichnungen und ein Überblick aller Einsatzstrecken zeichnen ein lebendiges Bild dieser seltenen Eisenbahnfahrzeuge.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 242 mm
  • |
  • Breite: 169 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 518 gr
978-3-96303-041-3 (9783963030413)

Sofort lieferbar

19,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb