Systematische Optimierung des Thermomanagements eines batterieelektrischen Sportwagens

 
 
Springer Vieweg (Verlag)
  • erschienen am 24. Mai 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XXVI, 118 Seiten
978-3-658-22148-5 (ISBN)
 

Durch die hier beschriebene Verwendung eines Schnellrechenmodells mit einer systematischen Optimierung ist es möglich, ein komplexes Kühlsystem deutlich zu verbessern. Damit zeigt Alexander U. Kayser nicht nur drei Maßnahmen zur Verbesserung eines batterieelektrischen Sportwagens auf, sondern liefert darüber hinaus systematische Ansätze für die Optimierung des Thermomanagements und der Aerodynamik von Kraftfahrzeugen.

Der Autor

Alexander U. Kayser arbeitet als Consultant bei einer mittelständischen Unternehmensberatung in Stuttgart. Er wurde am FKFS/IVK Universität Stuttgart promoviert und war dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Fahrzeugaerodynamik und Thermomanagement tätig.

1. Aufl. 2018
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 4
  • |
  • 4 farbige Tabellen, 65 s/w Abbildungen, 4 farbige Abbildungen
  • |
  • Bibliography; Illustrations, color; 4 Tables, color; 65 Illustrations, black and white
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.8 cm
  • |
  • Dicke: 8 mm
  • 1956 gr
978-3-658-22148-5 (9783658221485)
10.1007/978-3-658-22149-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Alexander U. Kayser arbeitet als Consultant bei einer mittelständischen Unternehmensberatung in Stuttgart. Er wurde am FKFS/IVK Universität Stuttgart promoviert und war dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Fahrzeugaerodynamik und Thermomanagement tätig.

Stand der Technik.- Modelle und Werkzeuge.- Systematische Optimierung.

Durch die hier beschriebene Verwendung eines Schnellrechenmodells mit einer systematischen Optimierung ist es möglich, ein komplexes Kühlsystem deutlich zu verbessern. Damit zeigt Alexander U. Kayser nicht nur drei Maßnahmen zur Verbesserung eines batterieelektrischen Sportwagens auf, sondern liefert darüber hinaus systematische Ansätze für die Optimierung des Thermomanagements und der Aerodynamik von Kraftfahrzeugen.
Der Inhalt - Stand der Technik

- Modelle und Werkzeuge

- Systematische Optimierung

Die Zielgruppen - Forschende, Dozierende und Studierende der Fahrzeugtechnik, insbesondere in den Bereichen batterieelektrische Fahrzeuge, systematische Optimierung, Thermomanagement und Aerodynamik

- Praktikerinnen und Praktiker im Bereich Thermomanagement und Aerodynamik

Der AutorAlexander U. Kayser arbeitet als Consultant bei einer mittelständischen Unternehmensberatung in Stuttgart. Er wurde am FKFS/IVK Universität Stuttgart promoviert und war dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Fahrzeugaerodynamik und Thermomanagement tätig.

Sofort lieferbar

49,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb