Zur Bedeutung komplementären Handelns in der Pflege

Gesundheitsförderung und Ressourcenstärkung im Pflegeprozess
 
 
GRIN Publishing
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. April 2014
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 96 Seiten
978-3-656-64688-4 (ISBN)
 
Forschungsarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pflegewissenschaften, , Sprache: Deutsch, Abstract: Abschlussbericht eines EFRE-Projekts der Ländlichen Erwachsenenbildung in Niedersachsen zum Thema "Gesundheitsbildung/Healtheducation - Qualifizierung in der nichtkonventionellen Pflege". Konzepte und Methoden zu Themen der Gesundheitsförderung, Salutogenese, Ressourcenstärkung, Zeit- und Stressmanagement und des prozessbegleitenden Coachings in der Pflege. Relevanz einer komplementären Pflege in der Alten-, Gesundheit-/Krankenpflege. Ergebnisse der schriftlichen und mündlichen Befragung von Pflegekräften und Pflegeleitungen.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 6 mm
  • 152 gr
978-3-656-64688-4 (9783656646884)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Versand in 7-9 Tagen

44,99 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb