Einführung in die Hauptprobleme der modernen Wissenschaftsphilosophie

Die Nadel im Heuhaufen
 
 
Goethe & Hafis Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im August 2020
 
  • Buch
  • |
  • 190 Seiten
978-3-940762-78-8 (ISBN)
 
Was wissen wir eigentlich? Was sind logische und schlüssige Belege? Was sind überzeugende Gründe? Was sollte man glauben? Ist Wissenschaft eine Form von Wahrheitsfindung?
Die genannten Fragen sind nur einige Beispiele für Fragen, die wir uns immer wieder stellen. Die theoretische Wissenschaftsphilosophie bzw. Wissenschaftstheorie ist ein Teilgebiet der Philosophie, das sich mit den Methoden der verschiedenen Wissenschaften beschäftigt und versucht, solche Fragen zu beantworten.
Im vorliegenden Buch geht es darum, wie sich die Wissenschaft im Laufe der Zeit entwickelt. Der Autor analysiert die Natur der Wissenschaft und die Hauptprobleme der modernen Wissenschaftsphilosophie und versucht einen Blick in die Zukunft der Wissenschaft in den kommenden Jahrhunderten zu werfen.
  • Höhe: 20.5 cm
  • |
  • Breite: 13.5 cm
978-3-940762-78-8 (9783940762788)

Sofort lieferbar

14,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb