Selbstzahlerleistungen in der Dermatologie und der ästhetischen Medizin

 
 
Springer (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 4. Dezember 2014
 
  • Buch
  • |
  • Kombi-Artikel
  • |
  • XXIII, 626 Seiten
978-3-662-43426-0 (ISBN)
 
Dieses Buch beschreibt über 50 sinnvolle Selbstzahlerleistungen der dermatologisch-ästhetischen Diagnostik und Therapie. Lernen Sie, wie Sie Ihr Praxisangebot mit bewährten und innovativen Methoden erfolgreich ausbauen, Ihre Umsätze steigern und die Wünsche Ihrer Patienten erfüllen. Das Buch richtet sich nach der aktuellen Rechtslage zur Selbstzahlermedizin. Für die 2. Auflage wurden die aktuellsten Selbstzahlerleistungen der ästhetischen Medizin und ambulanten Dermatologie einer kritischen Überprüfung unterzogen und sorgfältig ausgewählt. Das Spektrum des Buches wurde um zahlreiche neue Methoden ergänzt und bestehende Kapitel wurden komplett aktualisiert. Sämtliche Autoren waren an der Erforschung und Entwicklung der Methoden beteiligt oder sind seit Jahren erfahrene Experten in der Anwendung. Enthalten sind alle unverzichtbaren Methoden zur Diagnostik (z.B. Dermatoskopie, Haaranalyse, Konfokale Laserscanmikroskopie, EIS, Total Body Mapping, PCR), Laser und IPL (CO2-UltraPulse, Laserepilation, Tattoo-Laser, Vaginale Rejuvenation, Nagelpilzlaser), gering invasiven Verfahren (Microneedling, Varizen-Sklerotherapie, Hautstraffung, PDT, Kryoneuromodulation), Injektionsverfahren (Hyaluron, Botulinum, Eigenfett, Lipolyse) und operativen Verfahren (Schweißdrüsenabsaugung, Haartransplantation, Liposuktion, Facelift). Die übersichtliche Gliederung beantwortet Ihre Fragen schnell und zielgerichtet: Was steckt hinter der Methode und wie führe ich sie durch? Welche Patienten profitieren am meisten von einer Methode? Welche Kosten und welcher Aufwand kommen auf mich zu? Wie erlerne ich die Methode? Stellen Sie für Ihre Patienten ein modernes, sicheres und erfolgversprechendes Methodenspektrum der dermatologisch-ästhetischen Medizin zusammen! Inklusive eBook - Zugangs-Coupon im Buch!
2. Aufl. 2015
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Professional/practitioner
  • 185 farbige Abbildungen
  • |
  • Bibliography; 185 Illustrations, color
  • Höhe: 24 cm
  • |
  • Breite: 16.8 cm
  • |
  • Dicke: 35 mm
  • 1248 gr
978-3-662-43426-0 (9783662434260)
10.1007/978-3-662-43427-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Herausgeber: Dr. med. Bernd Kardorff, Dermatologe, Allergologe und Umweltmediziner, Hautarztpraxis in Mönchengladbach. Autor mehrerer Lehrbücher für Ärzte und Patientenratgeber.
Theoretischer Teil.- Diagnostische und bildgebende Verfahren in der Dermatologie.- Laser und IPL - allgemeine Lasertechnik und spezielle Gerätetypen.- Spezielle Laseranwendungen in der Dermatologie und der Ästhetischen Medizin.- Nichtinvasive Körperformung- und Modellierung.- Patientenschulung, Sprechstunden.- Injektionsverfahren.- Operative Methoden.- Nichtoperative, gering-invasive Verfahren.
"... Gerade fur junge Dermatologen, die eine Niederlassung planen oder gerade erst gewagt haben, ist hier ein toller Leitfaden entstanden, der im Praxisalltag als Entscheidungs- und Argumantationshilfe bestens geeignet ist. Selbstzahlerleistungen in der Dermatologie und der asthetischen Medizin." (juderm.de, 31. Oktober 2018)
Dieses Buch beschreibt über 50 sinnvolle Selbstzahlerleistungen der dermatologisch-ästhetischen Diagnostik und Therapie. Lernen Sie, wie Sie Ihr Praxisangebot mit bewährten und innovativen Methoden erfolgreich ausbauen, Ihre Umsätze steigern und die Wünsche Ihrer Patienten erfüllen. Das Buch richtet sich nach der aktuellen Rechtslage zur Selbstzahlermedizin.

Für die 2. Auflage wurden die aktuellsten Selbstzahlerleistungen der ästhetischen Medizin und ambulanten Dermatologie einer kritischen Überprüfung unterzogen und sorgfältig ausgewählt. Das Spektrum des Buches wurde um zahlreiche neue Methoden ergänzt und bestehende Kapitel wurden komplett aktualisiert. Sämtliche Autoren waren an der Erforschung und Entwicklung der Methoden beteiligt oder sind seit Jahren erfahrene Experten in der Anwendung.

Enthalten sind alle unverzichtbaren Methoden, zum Beispiel:

· Diagnostik: Dermatoskopie, Haaranalyse, Konfokale Laserscanmikroskopie, EIS, Total Body Mapping, Hautanalyse, PCR bei Hautmykosen

· Patientenschulungen: Neurodermitis, Haarsprechstunde

· Verschiedenste Laser und IPL: CO2-UltraPulse, Laserepilation, Picosekunden-Tattoo-Laser, Vaginale Rejuvenation, Nagelpilzlaser

· Gering invasive Verfahren: Microneedling, Varizen-Sklerotherapie, Hautstraffung durch Radiofrequenz-Therapie, PDT, Kryoneuromodulation

· Injektionsverfahren: Hyaluron, Botulinum, Eigenfett, Lipolyse

· Operative Verfahren: Schweißdrüsenabsaugung, Haartransplantation, Liposuktion, Körperstraffung, Facelift

Die übersichtliche Gliederung beantwortet Ihre Fragen schnell und zielgerichtet:

· Was steckt hinter der Methode und wie führe ich sie durch?

· Welche Patienten profitieren am meisten von einer Methode?

· Welche Kosten und welcher Aufwand kommen auf mich zu?

· Wie erlerne ich die Methode?

· Ist die Methode für meine Praxis überhaupt sinnvoll?



Stellen Sie für Ihre Patienten ein modernes, sicheres und erfolgversprechendes Methodenspektrum der dermatologisch-ästhetischen Medizin zusammen!

Inklusive eBook - Zugangs-Coupon im Buch!

Sofort lieferbar

89,99 €
inkl. MwSt.
in den Warenkorb