Prüfungswissen Jura für die mündliche Prüfung

1. und 2. Staatsexamen
 
 
Vahlen (Verlag)
  • 5. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. März 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XIV, 131 Seiten
978-3-8006-6496-2 (ISBN)
 

Zum Werk

Sichtet man den juristischen Buchmarkt, fällt auf, dass es zwar mittlerweile viele Bücher zur Vorbereitung auf die Kurzvorträge in der Ersten und Zweiten Juristischen Staatsprüfung gibt, aber nur wenige Bücher, welche einem kurze und prägnante Antworten auf die häufigsten Prüfungsfragen in der mündlichen Prüfung liefern.

Dabei zeigt die Erfahrung, dass sich vor allem Praktiker in 8 von 10 mündlichen Prüfungen auf die absoluten Standards beschränken, mit denen sie täglich zu tun haben. Auf diese Standardfragen soll das Werk vorbereiten. Der Examenskandidat wird hiermit bereits nach Ende der Klausurenphase in die Lage versetzt werden, sich mit minimalem Zeitaufwand effektiv und frühzeitig auf die immer wiederkehrenden Fragen in den mündlichen Staatsprüfungen vorzubereiten

Vorteile auf einen Blick

  • kurze und prägnante Antworten auf die häufigsten Prüfungsfragen in der mündlichen Prüfung
  • Beispielfragen aus Zivil-, Straf- und Öffentlichem Recht
  • optimal zur effektiven Vorbereitung auf mündliche Examensprüfungen

Zur Neuauflage

Für die Neuauflage wurde das Werk aktualisiert und um weitere relevante Prüfungsfragen ergänzt. 

5., umfassend neu bearbeitete Auflage 2021
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Studierende der Rechtswissenschaften, Referendare.
  • Höhe: 238 mm
  • |
  • Breite: 162 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 275 gr
978-3-8006-6496-2 (9783800664962)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Inhalt:

  • Prüfungsfragen aus dem Zivilrecht
  • Prüfungsfragen aus dem Strafrecht
  • Prüfungsfragen aus dem Öffentlichen Recht

"(...) Insgesamt handelt es sich um ein überzeugendes Skript, dass für die Vorbereitung der mündlichen Prüfung zu empfehlen ist. Das vermittelte Allgemeinwissen gewinnt in der mündlichen Prüfung im Vergleich zum schriftlichen Teil enorm an Bedeutung und wird auf eine angenehme Art und Weise vermittelt. Hinzu kommt die prägnante Wiederholung zentraler Rechtsfragen. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die Lektüre auf keinen Fall die Durchsicht der Protokolle ersetzt, in der in der Regel gezielte Tipps und Ansatzpunkte für eine prüfergenaue Vorbereitung gegeben werden." Denise Kammerer, Rechtsreferendarin Wiesbaden, in: http://dierezensenten.blogspot.com 17.6.19, zur 4. Auflage 2019

"(...) Mit ihrem erstaunlich ,,schlanken" Buch – zumal es beide Staatsexamina abdeckt – wollen die beiden Autoren den Leser auf diese immer wieder gestellten Fragen vorbereiten, was ihnen auch bestens gelingt. Damit ist das Buch genau die richtige Lektüre nach den Klausurterminen. Es ist schnell durchgearbeitet. Wer es links liegen lässt, ist selber schuld." in: Studium 100/2017, zur 3. Auflage 2016


Sofort lieferbar

19,80 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb