Ökologische Altbausanierung

Gesundes und nachhaltiges Bauen und Sanieren
 
 
VDE Verlag
  • 3. Auflage
  • |
  • erschienen im Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 232 Seiten
978-3-8007-5047-4 (ISBN)
 
Die ökologische Sanierung und Modernisierung von Altbauten ist eine der wichtigsten Zukunftsaufgaben nicht nur für Architektinnen und Architekten, sondern ebenso für die betroffenen Bauherren. Dabei ist neben den klassischen Planungskenntnissen besondere Sensibilität im Umgang mit alter Bausubstanz, Altbaudetails und bauphysikalischen Faktoren erforderlich. Der Autor beschreibt anhand konkreter Projekte und Bauten die typologischen Besonderheiten von Altbauten und stellt detailliert denkmalpflegerische und energetische Maßnahmen der Sanierung vor. Dazu gehören zum Beispiel der Holzschutz ohne Gift, die Dachsanierung, statische Eingriffe, Dämmung und Fassade, die Haustechnik sowie eine Weiterverwendung alter Bauteile. Planerische Anforderungen in der Praxis werden ebenso behandelt wie die Themen Wohngesundheit und Nachhaltigkeit. Die vorliegende 3. Auflage wurde um einen Schwerpunkt zu traditionellen vernakulären Bauten ergänzt, neue Projektbeispiele kamen hinzu und Praxisinformationen zur Sanierung von Gebäudeschadstoffen wurden erweitert.
3., überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Architekten, Planer, Bauingenieure, Baubiologen, Bauherren, Denkmalpfleger
  • Höhe: 279 mm
  • |
  • Breite: 233 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 1357 gr
978-3-8007-5047-4 (9783800750474)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dipl.-Ing. Christian Kaiser Architekt SIA führt seit 2005 in Lottstetten sein eigenes Architekturbüro und ist als Bereichsleiter für "Bauerneuerung und Nachhaltigkeit" in einem Ingenieurbüro in Zürich tätig. Als Lehrbeauftragter unterrichtet er an der Fachhochschule Konstanz in den Studiengängen Architektur und Bauingenieurwesen sowie an der Baukaderschule in St. Gallen.

Sofort lieferbar

52,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb