Abbildung von: Johann Erasmus Tattenbach - Drava

Johann Erasmus Tattenbach

Historischer Roman aus dem XVII. Jahrhunderte der steiermärkischen Geschichte
Josip Jurcic(Autor*in)
Drava (Verlag)
Erschienen am 21. Dezember 2023
Buch
Hardcover
106 Seiten
978-3-99138-072-6 (ISBN)
24,00 €inkl. 7% MwSt.
Sofort lieferbar
Es war das prächtige Schloss und die außergewöhnliche Geschichte des adligen Edelherren Ivan Erasmus Tattenbach, die Josip Jurcic zum ersten slowenischen historischen Roman animierten. Er gilt als erster slowenischer Feuilletonroman. Darin erzählt der Autor - zum 200. Jahrestag - von der Niederschlagung der kroatisch-ungarischen "Zrinj-Frankopan-Verschwörung" gegen die Habsburgerkrone. Tattenbach wird als charakterschwach, naiv und selbstgefällig beschrieben, ist lediglich auf persönlichen Vorteil aus, biedert sich taktisch an die habsburgfeindlichen kroatischen und ungarischen Herrscher an und bleibt - 1667 - in den Intrigen der Magnaten-Verschwörungen, und von seinem Kammerdiener verraten, wortwörtlich hängen. Josip Jurcic´s Tattenbach ist der erste historische - im Stil des Feuilletons - in slowenischer Sprache verfasste Roman, aus dem der Geist von W. Scott weht. Jurcic wurde, mit diesem Werk, und mit dem ersten slowenischen Roman Der zehnte Bruder, im Slowenischen zum führenden Erzähler seiner Zeit. Auf Slowenisch erschien der Roman als Fortsetzungswerk 1873 in Slovenski narod. Auf Deutsch erschien Johann Erasmus Tattenbach. Historischer Roman aus dem XVII. Jahrhunderte der steiermärkischen Geschichte 1912 bei B. Beaufort in Prag. Diese Übersetzungen sind aus heutiger Sicht auch deswegen so wertvoll, da sie nah an der Zeit des Entstehens des Romanes geboren wurden, und sie sind im Stande, den Geist dieser Literatur oft tiefer wiederzugeben - und erhellen oft die Stimmung jener Zeit, lediglich die Orthographie wurde leicht den heutigen Lesegewohnheiten angepasst.
Reihe
Übersetzung
Sprache
Deutsch
Maße
Höhe: 211 mm
Breite: 134 mm
Dicke: 14 mm
Gewicht
250 gr
ISBN-13
978-3-99138-072-6 (9783991380726)
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
Warengruppensystematik 2.0