Kompendium der betrieblichen Krankenversicherung (bKV)

Ein Nachschlagewerk und Ratgeber zur professionellen und praktischen Umsetzung im Unternehmen
 
 
Wolters Kluwer Deutschland (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. Juli 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 288 Seiten
978-3-89699-534-6 (ISBN)
 

Der Abschied vom Industriezeitalter in die digitale Welt (Industrie 4.0) ist in vollem Gange. Unternehmen und Mitarbeiter müssen sich immer schneller neuen Herausforderungen stellen und diese umsetzen. Änderungen täglicher Arbeitsabläufe (Maschinen übernehmen die Produktion von Wirtschaftsgütern), die Weiterbildung sowie die Gewinnung von Auszubildenden sind wichtige Kernpunkte einer Unternehmensplanung.

Unternehmen müssen für Mitarbeiter attraktiv sein

Einer der wesentlichen Kriterien moderner Unternehmensplanung ist der Erhalt von Mitarbeitern. Deshalb schaffen Arbeitgeber neue Anreize, die das Unternehmen attraktiv machen sollen. So ist es bspw. nicht unüblich, dass den Mitarbeitern Vergünstigungen im Fitnessstudio geboten oder hausinterne Kitas eingerichtet werden. Dabei sollten sich die Unternehmen jedoch nicht nur auf Vergünstigungen oder materielle Anreize beschränken, sondern vielmehr aktiv die Gesundheit der Belegschaft unterstützen und fördern. Denn wirft man bspw. einen Blick auf die Demografie, den Fachkräftemangel und die Fehlzeiten von Mitarbeitern, wird schnell klar, wie wichtig heutzutage eine mittel- bis langfristige Personalplanung ist und welch enormer Handlungsbedarf besteht.

Praxisnah mit vielen hilfreichen Tipps

In diesem Kompendium werden die verschiedenen Aspekte der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) dargestellt und erläutert. Praktische Tipps der Autoren, die selber aus der Praxis kommen, runden die Broschüre ab.

1. Auflage 2021
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 206 mm
  • |
  • Breite: 146 mm
  • |
  • Dicke: 16 mm
  • 378 gr
978-3-89699-534-6 (9783896995346)

Sofort lieferbar

16,90 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb