Die Insel der Wünsche - Gezeiten des Glücks

Roman - Die Helgoland-Saga 2
 
 
Goldmann (Verlag)
  • erschienen am 14. Juni 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 576 Seiten
978-3-442-20604-9 (ISBN)
 

Helgoland 1899. Nach dem Tod ihres Mannes und dem Bankrott seines Hotels steht Tine Tiedkens vor dem Nichts. Nur ihre Tochter Henriette hindert sie daran, den letzten Schritt zu tun. Langsam findet sie wieder ins Leben zurück, züchtet im Garten der Pastorei, wo sie Zuflucht gefunden hat, Blumen für die prächtigen Hotels der Insel.

Ein unerwartetes Angebot lässt sie schließlich Hoffnung auf ein neues Glück schöpfen: Man trägt ihr die Stelle als Hausdame im eleganten "Imperial" an - dem Hotel, das einst ihrem Mann gehörte und das ihr Lebensmittelpunkt war. Doch dann ziehen dunkle Wolken am Horizont auf. Helgoland wird immer mehr zu einer militärischen Festung ausgebaut, und die illustren Sommergäste vom Festland bleiben aus. Tines Träume welken - und schon bald steht sie vor einer Entscheidung, die nicht nur ihr Leben für immer zu verändern droht.



Originalausgabe
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Klappenbroschur
  • |
  • mit Klappen
  • Höhe: 203 mm
  • |
  • Breite: 132 mm
  • |
  • Dicke: 48 mm
  • 668 gr
978-3-442-20604-9 (9783442206049)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Anna Jessen liebt die Nordsee seit der Kindheit. Daher ist jede mögliche Reise dorthin eine willkommene Gelegenheit, sich den Wind um die Nase wehen zu lassen, Feuersteine zu sammeln und auf der Düne den Gedanken nachzuhängen. Helgoland ist für Anna Jessen die "Insel der Wünsche", faszinierend durch die einzigartige Natur, die liebenswerten Menschen und nicht zuletzt durch die besondere Geschichte, die dieser Fels erlebt hat. Neben dem Reisen gilt die ausgesprochene Leidenschaft Anna Jessens dem Schreiben, der Musik und der Arbeit im Buchhandel.


Sofort lieferbar

15,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb