Wohnungseigentumsgesetz: WEG

Kommentar
 
 
Otto Schmidt Verlag
  • 6. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. Juni 2019
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 1696 Seiten
978-3-504-45079-3 (ISBN)
 

Auch im Otto Schmidt Online Berater-Modul Miet- und WEG-Recht enthalten.

Die immer größere Dynamik, mit der sich das Wohnungseigentumsrecht in den letzten Jahren entwickelt, hat die nunmehr sechste Auflage des Kommentars zwingend notwendig gemacht. Vor allem BGH und Obergerichte, aber auch die Instanzrechtsprechung, haben mit teilweise überraschenden Erkenntnissen für Überarbeitungsbedarf gesorgt. Beispielhaft genannt seien nur die Entscheidungen des BGH zur Geltendmachung von Unterlassungs-, Beseitigungs- und Schadensersatzansprüchen unter völliger Umkehr der bisher geltenden Rechtslage, zur Herstellung von Barrierefreiheit, zu Ansprüchen auf Begründung und Aufhebung von Sondernutzungsrechten oder zur Nutzung von Wohnungseigentum für die Unterbringung von Flüchtlingen.

Ergänzend zur vollständigen Aktualisierung wurde das Werk auch in dieser Auflage wieder vertieft und ausgebaut, z.B. die Kommentierung des § 49a GKG (Streitwertfestsetzung in Wohnungseigentumssachen), die Erläuterungen zur Berechnung der Rechtsmittelbeschwerde oder die Darstellung der notwendigen Streitgenossenschaft bei Beschlussmängelklagen.

Die neuen Regeln, die sich für die Durchführung der Eigentümerversammlung unter Geltung der DSGVO ergeben, sind eben-falls bereits eingearbeitet.

6., neu bearbeitete Auflage 2019
  • Deutsch
  • Köln
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Anwälte, Notare und Gerichte, soweit mit WEG befasst. Nebenzielgruppe: Juristische Mitarbeiter der Wohnungswirtschaft
  • Höhe: 247 mm
  • |
  • Breite: 184 mm
  • |
  • Dicke: 58 mm
  • 1917 gr
978-3-504-45079-3 (9783504450793)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Herausgegeber:
 
Dr. Georg Jennißen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht.
 
Bearbeitet von:
 
Dr. Dr. Andrik Abramenko, RiLG
Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz, Notar
Dr. Jörn Heinemann, Notar
Dr. Johannes Hogenschurz, VorsRiLG
Dr. Georg Jennißen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Thomas Krause, Notar
Dr. Hendrik Schultzky, RiOLG
Dr. Martin Suilmann, VorsRiLG
Prof. Dr. Maximilian Zimmer, Notar
Rezension zur Vorauflage:
"Der Kommentar ist vorzüglich auf die Belange der Praxis ausgerichtet, er gibt jedem eine hervorragende Orientierung bei allen wohnungseigentumsrechtlichen Problemen."
Notar a.D. Prof. Dr. Walter Böhringer, BWNotZ 3/2015

Sofort lieferbar

139,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb