Reise durch Chicago und die Großen Seen

Ein Bildband mit über 190 Bildern auf 136 Seiten - STÜRTZ Verlag
 
 
Stürtz (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 6. Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 136 Seiten
978-3-8003-4346-1 (ISBN)
 
"Es ist unmöglich, mit dieser Stadt Schritt zu halten", schrieb Mark Twain über Chicago, "sie bietet immer etwas Neues!" Nicht einmal das Große Feuer von 1871 konnte sie zerstören. Weltbekannte Architekten nutzten das Experimentierfeld und bauten die ersten und schönsten Wolkenkratzer der Nation. Innerhalb des Schienenrings "Loop" pulsiert das Herz der Metropole. Außerhalb atmet die Stadt durch, wirkt sie freier und großzügiger. Von der Metropole profitieren die Staaten um die Großen Seen, wechseln ländliche Gegenden in Ohio und Illinois mit maritimen Landschaften in Minnesota und Michigan, entlegenen Urlaubsgebieten wie Mackinaw Island und urwüchsiger Wildnis im nördlichen Michigan. REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.
völlig überarbeitet und aktualisiert
  • Deutsch
  • Würzburg
  • |
  • Deutschland
  • Fadenheftung
  • |
  • mit Schutzumschlag
  • 193 Abbildungen, 1 Karte
  • |
  • 193 Abbildungen, 1 Karten
  • Höhe: 305 mm
  • |
  • Breite: 248 mm
  • |
  • Dicke: 16 mm
  • 969 gr
978-3-8003-4346-1 (9783800343461)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Der Fotograf Christian Heeb, geboren 1962, wurde berühmt durch seine Bilder von Indianern und amerikanischen Landschaften. Er ist der Bildautor von über 130 Büchern und unzähligen Kalendern und Magazin-Artikeln. Er ist der Gründer des "Cascade Center of Photography", einem Studio und Workshop Center mit Galerie in Bend, Oregon. Er lebt seit Jahren in den USA und bei El Sargento, Mexiko. Christian Heebs Bilder zeichnen sich aus durch satte Farben und dramatische Blickwinkel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Regula veranstaltet er Fotoreisen und Workshops in den USA und auf der ganzen Welt. Thomas Jeier lebt als freier Schriftsteller bei München und "on the road" in den USA und Kanada. Er hat bereits über hundert Sachbücher, Romane und Jugendbücher veröffentlicht, für die er mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, außerdem verfasst er Texte zu Reisebildbänden und Reiseberichte für "America-Journal" und "tours". Im Verlagshaus Würzburg sind von Thomas Jeier unter anderem Bücher über Indianer und die USA erschienen.

Sofort lieferbar

19,95 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb