Frühe Aphasiebehandlung

 
 
Kohlhammer (Verlag)
  • erscheint ca. am 30. Juni 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 160 Seiten
978-3-17-037623-6 (ISBN)
 
Bei Aphasie ist ein sofortiger Behandlungsbeginn heute Standard. Dieser Band beleuchtet die Besonderheiten hinsichtlich der Symptomatik, Diagnostik und Therapie in der akuten Phase. Die drei Dimensionen Basisfunktionen für die Sprachverwendung, Sprachabruf und Dialog werden systematisch abgearbeitet, und die Leserin und der Leser erhalten konkrete Handlungsideen für ein optionales, informelles Assessment in der Diagnostik. Für die Akutphase der Aphasiebehandlung werden außerdem Eckpunkte der Qualität dargestellt, die der anspruchsvollen Vorgabe der interprofessionellen Abgestimmtheit bei gleichzeitiger Zeitnot gerecht werden.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Studierende der Logopädie an Fachhochschulen und Fachschulen, praktizierende Logopäden, Fachkräfte in Berufen, die mit Sprachstörungen zu tun haben: Mediziner, Pflegekräfte, Psychologen und Heilpädagogen.
  • Pappband
978-3-17-037623-6 (9783170376236)
Simone Jehle arbeitet als Logopädin an der Rheinburg-Klinik in Walzenhausen/Schweiz. Professor Dr. Jürgen Steiner leitet den Bachelorstudiengang Logopädie an der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik Zürich und lehrt mit den Schwerpunkten Diagnostik, Kindersprache und neurogene Sprachstörungen.

Noch nicht erschienen

ca. 26,00 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen