Nur in meinem Herzen war ich frei

Mein Vater, der Polygamist, und wie ich das Leben in der Sekte überstand
 
 
Bastei Lübbe (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 29. Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 317 Seiten
978-3-404-61701-2 (ISBN)
 
"Seine höchste Gottheit" hat das alleinige Sagen - und ist Rachels Vater. Der skrupellose Warren Jeffs ist Führer einer Sekte, bei der Polygamie, Zwangsehe und Missbrauch Normalität sind. Obwohl Rachel nur dieses Leben kennt, spürt sie tief in ihrem Inneren, dass die Unterdrückung der Frauen nicht rechtens ist. Als Rachel Anfang zwanzig ist, wird ihr Drang nach Freiheit übermächtig und gibt ihr schließlich die Kraft, für sich und ihre fünf Kinder zu kämpfen ... und sich schließlich aus den Fängen der Sekte zu befreien.



1. Aufl. 2020
  • Deutsch
  • Köln
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 185 mm
  • |
  • Breite: 126 mm
  • |
  • Dicke: 35 mm
  • 311 gr
978-3-404-61701-2 (9783404617012)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Rachel Jeffs ist in der "Fundamentalistischen Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage" (FDLS) aufgewachsen, einer streng polygam ausgerichteten Sekte, der sie 2015 entkam. Rachel lebt heute mit ihren fünf Kindern und zwei Hunden in Idaho.


Sofort lieferbar

11,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb