The Art of Orientation

An Exploration of the Mosque Through Objects
 
 
Hirmer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erscheint ca. im Dezember 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 300 Seiten
978-3-7774-3593-0 (ISBN)
 
"The Art of Orientation" nähert sich der Geschichte, Bedeutung und Funktion der Moschee durch 125 Artefakte aus der gesamten islamischen Welt. Führende arabische und internationale Wissenschaftler schildern auf lebendige Weise die Kulturgeschichte der gezeigten Objekte und ihre Bedeutung.Historische Ereignisse, Ideengeschichte und religiöse Bedeutung verweben sich zu einer anschaulich erzählten Geschichte der Moschee. Zu den sorgfältig ausgewählten Artefakten zählen wertvolle Pulte, Gebetsteppiche, Lampen und Manuskripte. Der Band präsentiert die Meisterwerke der islamischen Kunst auf leicht zugängliche Weise. Anhand der Beispiele wird die Entwicklung von der schlichten Lehmziegelbauweise der ersten Moschee des Propheten in Medina hin zu den imposanten Steinmoscheen in Kairo und Istanbul nachvollziehbar.
  • Englisch
  • Munich
  • |
  • Deutschland
200 Abbildungen in Farbe
  • Höhe: 300 mm
  • |
  • Breite: 240 mm
978-3-7774-3593-0 (9783777435930)
Idries Trevathan and Mona AlJalhami are curators of Islamic art at the King Abdulaziz Center for World Culture (Ithra) in Dhahran Saudi Arabia. They are responsible for bringing together the exhibition Shatr Almasjid: The Art of Orientation, which this book accompanies.

Noch nicht erschienen

50,00 €
inkl. 5% MwSt.
Vorbestellen