Die schönsten Sagen aus Südtirol

für Kinder neu erzählt
 
 
Athesia-Tappeiner Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 17. November 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 112 Seiten
978-88-6839-440-0 (ISBN)
 
Geheimnisvoll, ursprünglich und doch zeitlos, so zeigen sich die Sagen. Dieses Buch schöpft aus der Fülle des Südtiroler Sagenschatzes, geht auf die verschiedenen Landesteile ein, erzählt vom leuchtenden Rosengarten des König Laurin, von einer Mondprinzessin, von Hexen, Zauberern, Drachen, Zwergen, vom versteinerten Riesen Ortler, von historisch verbürgten Figuren .
Klug erzählt, frei und doch dem Wesenskern der Überlieferung folgend, illustratorisch großzügig und farbenprächtig ausgestattet - man ahnt es, diese Sammlung will beflügeln. 23 Geschichten für Kinder und Erwachsene. Lieblingssagen zum Lesen, Vorlesen, Weitererzählen.
  • Deutsch
  • Bozen
  • |
  • Italien
  • Für Kinder
  • Neue Ausgabe
  • Fadenheftung
  • |
  • Pappband
farbige Abbildungen
  • Höhe: 269 mm
  • |
  • Breite: 216 mm
  • |
  • Dicke: 18 mm
  • 764 gr
978-88-6839-440-0 (9788868394400)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Marianne Ilmer Ebnicher, Jahrgang 1959, lebt und arbeitet in Bozen. Sie ist Mitglied beim Südtiroler Künstlerbund, bei der Südtiroler Autorenvereinigung (SAV), bei der IG Autorinnen Autoren (Wien) sowie beim Institut für Jugendliteratur (Wien). Von ihr sind bereits einige Kinderbücher erschienen.

Brigitte Seiwald, 1976 in Innichen geboren, in Pichl/Gsies aufgewachsen. Die Begeisterung für Farben, Formen sowie Materialien und deren Ausdrucksmöglichkeiten hat sie mit den Jahren teils beruflich, hauptsächlich aber als Hobby in der gestalterischen Umsetzung erprobt, vertieft und verfeinert. Heute lebt und arbeitet sie in Bruneck.

Sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb