DENKMAL MANN

Ein Bremer Stadtspaziergang
 
 
Carl Ed. Schünemann (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. April 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 192 Seiten
978-3-7961-1119-8 (ISBN)
 
Sie stehen auf Plätzen, an Straßen oder in Parks, sie zieren Gebäude und schmücken den öffentlichen Raum: Denkmäler prägen unser Stadtbild. Darüber hinaus haben sie Einfluss auf unser kulturelles Gedächtnis, unser Geschichtsbild und unsere alltägliche Wahrnehmung. In den Denkmälern steckt oft mehr, als wir im Vorbeihasten bemerken.
Autorin Christine Holzner-Rabe hat genauer hingesehen und lädt in diesem Buch zu einem Stadtspaziergang der besonderen Art ein. Sie hat spannendes Hintergrundwissen zu den Denkmälern der Bremer Innenstadt zusammengetragen und erläutert deren historische und künstlerische Bedeutung. Holzner-Rabes Betrachtungen laden ein, die dargestellten Menschen und ihre Inszenierung neu zu entdecken und über den Umgang mit Denkmälern und Denkmalpflege einmal nachzudenken.
Vom steinernen Roland bis zum mysteriösen Bronzemann in den Wallanlagen bietet die Autorin einen umfassenden Einblick in bremische Geschichte und ordnet stadtbekannte Denkmäler neu ein.
Spannende Bremensie mit vielen Informationen zu den Denkmäler der Innenstadt
Oft übersehen, aber einen genaueren Blick Wert: die figürliche Kunst im öffentlichen Raum
Mit vielen Abbildungen als Spazierführer für unterwegs und zu Hause geeignet
  • Deutsch
  • Bremen
  • |
  • Deutschland
  • ältere Bremerinnen und Bremer, Touristen
  • mit Klappen
  • |
  • DIN A4
  • 85
  • |
  • 85 Farbfotos bzw. farbige Rasterbilder
  • Höhe: 130 mm
  • |
  • Breite: 187 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 346 gr
978-3-7961-1119-8 (9783796111198)
Christine Holzner-Rabe studierte Kunst, Technik, Gesellschaftswissenschaften und Erziehungswissenschaften, ist Mitgründerin des Bremer Frauenmuseums und Dozentin für politisch-kulturelle Bildung für verschiedene Institutionen. Von den Bremer Denkmälern ist die gebürtige Österreicherin in vielerlei Hinsicht begeistert - und lässt in diesem Buch die Leser*innen daran teilhaben.

Versand in 7-9 Tagen

14,90 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb