Innovation und Recht - Recht und Innovation

Recht im Ensemble seiner Kontexte
 
 
Mohr Siebeck (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. Mai 2016
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • XXIII, 862 Seiten
978-3-16-154441-5 (ISBN)
 

Der fortlaufende Wandel in Technik und Gesellschaft und insbesondere die Globalisierung schaffen Herausforderungen für die rechtswissenschaftliche Innovationsforschung als einer jungen Disziplin.

Wie beeinflusst Recht die Entstehung und Umsetzung von sozialen und technischen Innovationen? Wie steht es um Innovationen im Recht selbst? Die interdisziplinär ausgerichtete Monographie behandelt Grundsatzfragen des Rechts - seiner Setzung und Anwendung - und gibt einen Überblick über Wissens- und Innovationsforschung in anderen Disziplinen.

"Innovation und Recht" dient als Referenzfeld für die Analyse von aktuellen Anforderungen an das Recht und die Rechtswissenschaft. Die Besonderheiten von "Recht und Innovation" werden an verschiedenen rechtlichen Instrumenten sowie in Beispielsfeldern aufgezeigt, so unter anderen: Schutz von Immaterialgütern, Gentechnik, Nanotechnologie, Arbeits- und Gesundheitswesen sowie besonders ausführlich digitalisierte Kommunikation, aber auch Innovationen im Verfassungsrecht.

1. Auflage 2016
  • Deutsch
  • Tübingen
  • |
  • Deutschland
  • Gewebe-Einband
  • 558 gr
978-3-16-154441-5 (9783161544415)
weitere Ausgaben werden ermittelt
BISAC Classifikation

Sofort lieferbar

74,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb