Ratingagenturen zwischen Krise und Regulierung

 
 
Nomos (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen im Juni 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 338 Seiten
978-3-8487-5090-0 (ISBN)
 
Nie zuvor standen Ratings und Ratingagenturen derart im Fokus und in der Kritik der Öffentlichkeit wie in den vergangenen Jahren. Der Band, der nunmehr in 2. Auflage vorliegt, ist ein soziologischer Erklärungsversuch der von Ratingagenturen mit verursachten und auf sie selbst zurückwirkenden Krisen und der politischen Aushandlungsprozesse rund um eine Regulierung der Agenturen im Nachgang dieser Krisen. Der Band gibt einen Überblick über Methoden des Ratings und den Ratingprozess und beleuchtet die Ratingbranche.
2., aktualisierte Auflage
  • Deutsch
  • Baden-Baden
  • |
  • Deutschland
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 208 mm
  • |
  • Breite: 146 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 442 gr
978-3-8487-5090-0 (9783848750900)
weitere Ausgaben werden ermittelt
BISAC Classifikation

Sofort lieferbar

49,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb