Energiekompendium.

Ein Nachschlagewerk für Grundbegriffe, Konzepte und Technologien.
 
 
Fraunhofer IRB Verlag
  • erschienen in 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 1284 Seiten
978-3-7388-0425-6 (ISBN)
 
Das Gelingen der Energiewende erfordert einen weitreichenden Wandel des derzeitigen Energiesystems. Dazu müssen alle Bereiche des Systems enger miteinander verzahnt und in ihrer Gesamtheit umgestaltet werden. Eine wichtige Säule dessen ist die Energieforschung. Dieses Nachschlagewerk richtet sich an alle, die angesichts der vielfältigen Themen einen einfachen und grundlegenden Einstieg in die Begrifflichkeiten der Energieforschung suchen. Die Beiträge sollen dem Leser durch eine Fokussierung auf das Wesentliche helfen, sich schnell mit vielfältigen Themen der Energiewende vertraut zu machen und sich darin zu orientieren. Dazu decken über 3800 Stichwörter bzw. rund 2200 Beiträge sowohl Grundbegriffe aus Forschung und Technik, damit in Verbindung stehende Konzepte als auch zahlreiche energietechnologische Begriffe ab, die sich über die gesamte Energiewandlungskette hinweg erstrecken.
Das Energiekompendium fasst Fachbegriffe für jedermann verständlich zusammen und ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in alle Themenbereiche rund um die Energiewende. Es basiert auf dem Online-Lexikon »EnArgus-Wiki«, ein Informationssystem zu den Projekten aus dem Energieforschungsprogramm.
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

99,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb