Phonetik im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Unter Berücksichtigung des Verhältnisses von Orthografie und Phonetik
 
 
Schmidt, Erich (Verlag)
  • erschienen am 24. Oktober 2016
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 253 Seiten
978-3-503-17018-0 (ISBN)
 
Dieses Lehrbuch wendet sich an Lehrende und Studierende von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in Deutschland und in aller Welt. Es behandelt in verständlicher, anschaulicher und anregender Darstellung für DaF/DaZ relevante Aspekte der Phonologie und Phonetik im Zusammenhang mit der Orthografie. Es informiert über den aktuellen Forschungsstand und vermittelt eine bibliographische Übersicht.
Es werden zunächst die fachlichen Grundlagen zu Phonologie, Phonetik, Normen und Varianten der deutschen Standardaussprache(n), Orthografie wie auch zur kontrastiven Phonetik (Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch) behandelt. Darüber hinaus stehen auch erstmals die methodisch-didaktischen Grundlagen wie Progression, Möglichkeiten der Integration in den Unterricht, Korrektur und Bewertung von Ausspracheabweichungen, Auswahl und Analyse von Übungen systematisch und im jeweiligen Zusammenhang im Zentrum der Einführung.
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • |
  • Lehrende für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache; Studierende für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache; Sprachwissenschaftler; Sprechwissenschaftler; Bibliotheken
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14.4 cm
  • |
  • Dicke: 1.5 cm
  • 329 gr
978-3-503-17018-0 (9783503170180)
3503170189 (3503170189)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Artikel ist vergriffen; siehe Neuauflage

19,95 €
inkl. 7% MwSt.

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok