Ermutigungen und Kontraste

Vorträge Andachten Impulse
 
 
epubli (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 27. Januar 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 312 Seiten
978-3-7531-5498-5 (ISBN)
 
Das Buch enthält Vorträge und Aufsätze zu Grundfragen christlicher Theologie im Kontext der kirchlichen Herausforderungen unserer Zeit.

"Gottvergessenheit als Herausforderung" - Dieser Titel eines seiner Vorträge könnte über dem gesamten akademischen und kirchlichen Wirken des Greifswalder Systematischen Theologen Bernd Hildebrandt (1940-2020) stehen. Der Band enthält nachgelassene Vortragsmanuskripte, Predigten und Impulse, mit denen Hildebrandt zum theologischen Denken ermutigt hat. Und zwar in einem Kontext, wo zunehmende Säkularisierung und das Vergessen der Frage nach Gott, nicht nur die Kirche, sondern auch das Nachdenken über so große Begriffe wie Humanität, Gerechtigkeit, Freiheit und Tod in besonderer Weise herausfordern. Bernd Hildebrandt hat sich dem in seiner Lehre an der Greifswalder Universität, als Mitglied der Kirchenleitung, als Synodaler der Pommerschen Kirche und als geschätzter Gesprächspartner auf Tagungen und Rüstzeiten mit vollem Engagement gestellt.
Mit dieser Publikation wollen Weggefährten an ihren geschätzten theologischen Lehrer erinnern.
  • Deutsch
  • Höhe: 24 cm
  • |
  • Breite: 17 cm
  • 623 gr
978-3-7531-5498-5 (9783753154985)

Sofort lieferbar

27,89 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb