Wir Frauen 2020

 
 
PapyRossa Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im August 2019
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 240 Seiten
978-3-89438-686-3 (ISBN)
 
Unentbehrlich für den feministischen Alltag! In Porträts und Texten werden Frauenkämpfe der Vergangenheit und Gegenwart vorgestellt. Erinnert wird an Frauenrechtlerinnen und Feministinnen, wie Harriet Tubman, die als Afro­amerikanerin auch gegen die Sklaverei kämpfte. Als Autorinnen mit rundem Geburtstag sind dabei: Liselotte Rauner, Benoîte Groult, Marlen Haushofer und Yvette Z'Graggen, die Brasilianerin Clarice ­Lispector und die aus Polen stammende Französin Anna Langfus. Unter den Künstlerinnen die US-Tänzerin Anna Halprin, die DDR-Malerin Ingeborg Weigand, die griechische Sängerin Melina Mercouri und die Kabarettistin Lore Lorentz. Gedacht wird auch der US-Amerikanerin Annie Londonderry, die als erste Frau die Welt mit dem Fahrrad umrundete. Das Kleine Lexikon ist Schriftstellerinnen und Schauspielerinnen gewidmet, die vor dem Hitlerfaschismus flüchten mussten - Hannah Arendt, Hilde Domin, Lisa Fittko, Mascha Kaléko, Maria Leitner, Anna Seghers oder Helene Weigel. Und: beeindruckende Bilder sowie kluge Sprüche zum Schmunzeln und Nachdenken.
  • Deutsch
  • Köln
  • |
  • Deutschland
Mit zahlreiche Abbildungen und Fotos
  • Höhe: 144 mm
  • |
  • Breite: 111 mm
  • |
  • Dicke: 15 mm
  • 188 gr
978-3-89438-686-3 (9783894386863)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Florence Hervé, Dr. phil., *¿1944. Journalistin, Dozentin, Autorin. Zahlreiche Veröffentlichungen; Melanie Stitz, *¿1971, Redakteurin der Zeitschrift »Wir Frauen«, ist tätig in der politischen Bildung.

Sofort lieferbar

11,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb