Abbildung von: Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert - C.H. Beck

Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert

Neuauflage mit einem aktuellen Nachwort
Ulrich Herbert(Autor*in)
C.H. Beck (Verlag)
3. Auflage
Erschienen am 16. März 2023
Buch
Hardcover
1463 Seiten
978-3-406-80153-2 (ISBN)
48,00 €inkl. 7% MwSt.
Sofort lieferbar
"EINER DER BESTEN DEUTSCHEN HISTORIKER" SAUL FRIEDLÄNDER

Deutschland im 20. Jahrhundert - das sind zwei Weltkriege, eine gescheiterte Demokratie, Hitler-Diktatur und Holocaust, ein 40 Jahre lang geteiltes Land. Aber es ist auch Sozialstaat, Wohlstand, Liberalisierung und Globalisierung, eine erfolgreiche Demokratie und die längste Friedensperiode der europäischen Geschichte. Ulrich Herberts Werk ist die brillante Darstellung eines ungeheuren Jahrhunderts und hat Maßstäbe gesetzt, an denen sich Zeitgeschichte künftig wird messen lassen müssen. In einem Nachwort zur Neuausgabe zieht der Autor eine Bilanz der Entwicklungen seit der Erstveröffentlichung vor knapp zehn Jahren.

  • Ausgezeichnet mit dem Bayerischen Buchpreis
  • Mit einem aktuellen Nachwort
Auflage
3., um ein Nachwort erweiterte Auflage
Sprache
Deutsch
Verlagsort
München
Deutschland
Produkt-Hinweis
Gewebe
Maße
Höhe: 219 mm
Breite: 150 mm
Dicke: 60 mm
Gewicht
1452 gr
ISBN-13
978-3-406-80153-2 (9783406801532)
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
Newbooks Subjects & Qualifier
DNB DDC Sachgruppen
BIC 2 Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0
Ulrich Herbert gehört zu den renommiertesten Zeithistorikern der Gegenwart. Er lehrte bis 2019 als Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Freiburg und erhielt 1999 für seine Arbeiten den Leibniz-Preis. Bei C.H.Beck gibt er die Reihe «Europäische Geschichte im 20. Jahrhundert» heraus, zu der auch dieser Band gehört, der 2014 mit dem zum ersten Mal verliehenen Bayeri schen Buchpreis ausgezeichnet wurde.
Vorwort
Einleitung

Erster Teil: 1870 bis 1918
1. Deutschland um 1900: Der Fortschritt und seine Kosten
2. Das Neue Reich
3. Die Macht des Krieges

Zweiter Teil: 1919 bis 1933
4. Revolution und Republik
5. Deutschland um 1926: Zwischen Krieg und Krise
6. Die Zerstörung der Republik

Dritter Teil: Von 1933 bis 1945
7. Die Dynamik der Gewalt
8. Die Zerstörung Europas
9. Deutschland um 1942: Völkermord und Volksgemeinschaft
10. Untergang

Vierter Teil: 1945 bis 1973
11. Nachkrieg
12. Wiederaufbau in Westdeutschland
13. Das sozialistische Experiment
14. Vorboten des Wandels
15. Deutschland um 1965: Zwischen den Zeiten
16. Reform und Revolte

Fünfter Teil: 1973 bis 2000
17. Krise und Strukturwandel
18. Weltwirtschaft und nationale Politik
19. Aufschwung, Krise und Zerfall der DDR
20. Deutschland um 1990: Zweierlei Vereinigung
21. Neue Einheit
22. Millenium

Nachwort zur Neuauflage 2023


Anhang
Anmerkungen
Verzeichnis der Abkürzungen
Quellen und Literatur
Dank
Personenindex