Europarecht

Unter Berücksichtigung des Lissabon-Urteils des BVerfG
 
 
Hemmer-Wüst (Verlag)
  • 14. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. März 2021
 
  • Buch
  • |
  • VIII, 276 Seiten
978-3-96838-013-1 (ISBN)
 

Immer auf dem neuesten Stand! Unser Europarecht hat sich zum Klassiker entwickelt. In Zeiten unüberschaubarer Normenflut ermöglicht dieses Skript die zum Verständnis notwendige Orientierung und Vereinfachung. Anschaulich und klar strukturiert erspart es Zeit und dient dem Allgemeinverständnis für dieses in Zukunft immer wichtiger werdende Prüfungsgebiet. Zusammen mit der Fallsammlung Europarecht Garant für ein erfolgreiches Abschneiden in der Prüfung! Die hohe Nachfrage gibt dem Skriptum Recht.

Inhalt:
Entstehung und Ablauf der europäischen Integration
Wesen der europäischen Union (EU) und des Unionsrechts
Rechtsquellen des Unionsrechts
Institutionelles System der europäischen Union
Rechtsetzung
Vollzug des Unionsrechts
Verhältnis des Unionsrechts zum mitgliedstaatlichen Recht
Haftung der Mitgliedstaaten für Unionsrechtsverstöße
Die vier Grundfreiheiten
Allgemeine Diskriminierungsverbote
Rechtsschutzsystem

14. Auflage 2021
  • Deutsch
  • Würzburg
  • |
  • Deutschland
  • Studierende der Rechtswissenschaften
  • Überarbeitete Ausgabe
  • Klebebindung
  • Höhe: 297 mm
  • |
  • Breite: 210 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 788 gr
978-3-96838-013-1 (9783968380131)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb