Hochauflösende LED-Scheinwerfer für Kraftfahrzeuge

 
 
TEWISS (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. April 2020
 
  • Buch
  • |
  • 180 Seiten
978-3-95900-439-8 (ISBN)
 
Das Entwicklungsziel neuartiger Fahrlichtfunktionen zur optimierten Ausleuchtung des Verkehrsraums ist die Erhöhung der Sicherheit und des Komforts bei Nachtfahrten. Hierzu wird die Lichtverteilung durch eine Vielzahl einzelner Segmente unterteilt, die individuell in der Helligkeit angesteuert werden können. Durch gezieltes Auf- und Abblenden einzelner Pixel kann Blendung verringert und auf Gefahrenstellen aufmerksam gemacht werden. Aus ökonomischer Sicht eignet sich die LED-Technologie aufgrund ihrer hohen Lichtausbeute und geringen Leistungsaufnahmen bei gleichzeitig kompaktem Bauraum besonders für die Entwicklung von effizienten hochauflösenden Fahrzeugscheinwerfern. Als Anwendungsbeispiel wird im Rahmen dieser Arbeit ein Scheinwerferprototyp mit mehreren hochauflösenden LED-Arrays aufgebaut und eine Technologieevaluation durchgeführt. Zentraler Aspekt der Arbeit ist neben einer allgemeine Betrachtung der Architektur von hochauflösenden LED-Arrays das Herleiten von Anforderungen für wirkungsgradstarke hochauflösende Projektionsoptiken.
  • Dissertationsschrift
  • |
  • 2020
  • |
  • Gottfried Wilhelm Leibniz Universtität Hannover
Erstausgabe
  • Deutsch
  • Garbsen
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 21 cm
  • |
  • Breite: 14 cm
  • 260 gr
978-3-95900-439-8 (9783959004398)

Versand in 10-20 Tagen

44,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb