E-Recruiting - Der schnelle, moderne und kostengünstige Weg zu den richtigen Kandidaten?

 
 
GRIN Publishing
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. September 2012
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 24 Seiten
978-3-656-27693-7 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Universität Mannheim (Lehrstuhl und Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Personalwesen und Arbeitswissenschaft), Veranstaltung: Theorie und Praxis von Personal und Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: "Nestlé is conscious about the fact that the success of a corporation is a reflection of the professionalism, conduct and responsible attitude of its management and employees. Nestlé regards its personnel as its most valuable asset." Nicht nur Nestlé betrachtet die Mitarbeiter als das wertvollste Gut eines erfolgreichen Unternehmens. Weltweit herrscht Konsens, dass es die Mitarbeiter sind, die durch ihr Wissen, ihre Kreativität und ihre Motivation maßgeblich über Erfolg und Misserfolg eines Unternehmens entscheiden. Doch bevor Unternehmen und Mitarbeiter zusammenfinden, steht die Rekrutierung der geeigneten Kandidaten bevor. Dass dieses Unterfangen eine enorme Herausforderung für die Unternehmen darstellt, zeigt die aktuelle Entwicklung: es herrscht harter Wettbewerb auf dem Personalmarkt. Unternehmen befinden sich in einem "War for Talents" , gleichzeitig erschwert ein deutlicher Anstieg der Fluktuation die aktuelle Situation, kurz - es wird immer schwerer, den geeigneten Kandidaten zu finden. Unternehmen stehen vor einer großen Herausforderung und müssen sich fragen: Wie kann ich trotz dieser Entwicklungen auch zukünftig dafür sorgen, dass mein Unternehmen immer mit den bestmöglichen Mitarbeitern besetzt wird? Vor diesem Hintergrund erscheint vielen Unternehmen die traditionellen Rekrutierungsinstrumente nicht mehr zielführend, der Ruf nach effizienteren Maßnahmen wurde laut - und erhört. E-Recruiting scheint alle positiven Eigenschaften der "traditionellen" Rekrutierungswege in sich zu vereinen, der schnelle, moderne und kostengünstige Weg zu den richtigen Kandidaten scheint somit gefunden - oder etwa nicht? Die Beantwortung dieser Frage ist Inhalt dieses Assignments. Dabei werden dem Leser zunächst grundlegende Informationen der Personalbeschaffung an die Hand gegeben, um eine einheitliche Wissensbasis für die folgende Auseinandersetzung mit dem Thema E-Recruiting zu schaffen. Darauf aufbauend wird in Kapitel 3 der Personalbeschaffungsprozess dargelegt und erläutert, welche Änderungen sich diesbezüglich durch den Einsatz von E-Recruiting ergeben. Diese Informationen dienen als Grundlage für die in Kapitel 4 durchgeführte Analyse der Effizienzaspekte Schnelligkeit, Kosten und der Frage, ob der richtige Kandidat gefunden wird. Abgeschlossen wird die Arbeit mit einem Fazit, das die erarbeiteten Punkte zusammenfasst und die der Arbeit zu Grunde gelegte Frage beantwortet.
1. Auflage
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • Höhe: 218 mm
  • |
  • Breite: 152 mm
  • |
  • Dicke: 7 mm
  • 52 gr
978-3-656-27693-7 (9783656276937)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

13,99 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb