Was ist und wozu Sozioökonomie?

 
 
Springer VS (Verlag)
  • erschienen am 13. Oktober 2014
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XVI, 436 Seiten
978-3-531-19852-1 (ISBN)
 
Nicht nur die anhaltenden wirtschaftlichen Krisen verschaffen der traditionsreichen Sozioökonomie neue Aufmerksamkeit. Als integratives, meta-disziplinäres Paradigma verspricht sie ein besseres Verständnis wirtschaftlicher Phänomene und Zusammenhänge als monodisziplinäre Zugänge. Das Buch bietet erstmals einen Überblick über den aktuellen Stand der Sozioökonomie, ihr Selbstverständnis, ihre Geschichte, ihre Theoriestränge und Methodologie sowie ihre Forschungsfelder.
2015
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • Professional/practitioner
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 10 s/w Abbildungen
  • |
  • Bibliography; Illustrations, color; 10 Illustrations, black and white
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 152 mm
  • |
  • Dicke: 25 mm
  • 583 gr
978-3-531-19852-1 (9783531198521)
3531198521 (3531198521)
10.1007/978-3-531-19853-8
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Reinhold Hedtke ist Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften und Wirtschaftssoziologie an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld (seit 2002). Seine Forschungsschwerpunkte sind: Theorie sozioökonomischer und sozialwissenschaftlicher Bildung, sozialwissenschaftliche Markttheorie, partizipative Bürgerbildung.

Was ist Sozioökonomie? Theorie.- Wie arbeitet Sozioökonomie? Methodologie.- Wo steht Sozioökonomie? Profile.- Wie lehrt man Sozioökonomie? Hochschuldidaktik.
Nicht nur die anhaltenden wirtschaftlichen Krisen verschaffen der traditionsreichen Sozioökonomie neue Aufmerksamkeit. Als integratives, meta-disziplinäres Paradigma verspricht sie ein besseres Verständnis wirtschaftlicher Phänomene und Zusammenhänge als monodisziplinäre Zugänge. Das Buch bietet erstmals einen Überblick über den aktuellen Stand der Sozioökonomie, ihr Selbstverständnis, ihre Geschichte, ihre Theoriestränge und Methodologie sowie ihre Forschungsfelder.

Der Inhalt

· Was ist Sozioökonomie? Theorie

· Wie arbeitet Sozioökonomie? Methodologie

· Wo steht Sozioökonomie? Profile

· Wie lehrt man Sozioökonomie? Hochschuldidaktik

Die Zielgruppen

· WirtschaftsoziologInnen

· WirtschaftswissenschaftlerInnen

· SozialwissenschaftlerInnen

Der Herausgeber
Dr. Reinhold Hedtke ist Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften und Wirtschaftssoziologie an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Theorie sozioökonomischer und sozialwissenschaftlicher Bildung, sozialwissenschaftliche Markttheorie, partizipative Bürgerbildung.

Sofort lieferbar

59,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok