Dieses Bild ist zur Zeit nicht verfügbar.

Haftungsrechtliche Strategien als Instrument der Risikoreduktion bei Tankerunfällen in der Seeschiffahrt

Eine ökonomische Analyse
Christoph Hassel(Autor*in)
Vandenhoeck & Ruprecht (Verlag)
Erschienen am 12. Juli 1998
Buch
Softcover
131 Seiten
978-3-525-85783-0 (ISBN)
30,62 €inkl. 7% MwSt.
Artikel ist vergriffen; keine Neuauflage
Theoretische und empirische Untersuchung zu Risikodimensionen und Gefahrenentwicklung in der Seetankschiffahrt. Analyse von ordnungsrechtlichen und haftungsrechtlichen Strategien der Risikosteuerung: Entwicklung, institutioneller Rahmen, ökonomische Implikationen (Internalisierung von Umweltnutzungskosten in Hinblick auf maritime Ressourcen, Transaktionskosten, Anreizstrukturen, Wirkungsbrüche), Möglichkeiten einer Effektivierung haftungsrechtlicher Risikopolitik. Analyse der Versicherungsproblematik in der Seetankschiffahrt (Ölhaftungsfonds, P&l-Clubs). Fallstudien zu Exxon Valdez und Braer.
Sprache
Deutsch
Verlagsort
Göttingen
Deutschland
Produkt-Hinweis
Broschur/Paperback
Klebebindung
Illustrationen
mit 9 Abb. und 7 Tab.
Maße
Höhe: 23.9 cm
Breite: 16 cm
Dicke: 0.7 cm
Gewicht
220 gr
ISBN-13
978-3-525-85783-0 (9783525857830)
Schlagworte
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
Newbooks Subjects & Qualifier
DNB DDC Sachgruppen
BIC 2 Klassifikation
BISAC Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0