Dunkle Folklore / Nachtmeer

Dunkle Folklore
 
 
epubli (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. Februar 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 236 Seiten
978-3-7531-6284-3 (ISBN)
 
Sehnsuchtsort, bedrohtes Ökosystem, Verkehrsweg, nasses Grab und Lebensgrundlage - die Geschichten in dieser Anthologie thematisieren die ambivalente Beziehung zwischen Mensch und Meer. Zahllose Legenden und Geschichten ranken sich um die älteste Landschaft der Welt. Seit jeher sind wir fasziniert vom unendlichen Blau, das unseren Blick sehnsüchtig zum Horizont lenkt. Urlaub am Meer - was gibt es Schöneres?
Das Meer ist ebenso schön wie unberechenbar. Dies macht einen nicht geringen Teil seiner Anziehungskraft aus. Gigantische Wellen, steigende Meeresspiegel und verheerende Sturmfluten sind nur ein Bruchteil der Gewalten, mit denen es uns regelmäßig an seine Macht erinnert. Doch auch wir haben großen Einfluss auf unsere Ozeane: Überfischung, Übersäuerung, ganze Inseln aus Plastikmüll, Ölkatastrophen - die Liste ist lang.
Von Geisterschiffen über verlassene Leuchttürme bis zu in der Tiefe lauernden Ungeheuern haben wir reichlich Seemannsgarn gesammelt und zu Papier gebracht, um damit einen kleinen Beitrag zum Erhalt unserer Ozeane und seiner Bewohner zu leisten. Deshalb fließt der gesamte Erlös in Form einer Spende an https://www.schutzstation-wattenmeer.de/.
  • Deutsch
  • Höhe: 19 cm
  • |
  • Breite: 12.5 cm
  • 282 gr
978-3-7531-6284-3 (9783753162843)

Sofort lieferbar

9,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb