Ostfriesland erzählt

Geschichte und Geschichten
 
 
Edition Temmen e.K. (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. April 2011
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 112 Seiten
978-3-8378-1105-6 (ISBN)
 
Warum wurde im 19. Jahrhundert auf Norderney unter herabgelassenen Fallschirmen im Meer gebadet? Wie kam es, dass ein Esenser Schulrektor wegen eines neuen Gesangbuches Morddrohungen bekam? Wie konnten die Frauen von Borkum im 18. Jahrhundert feindliche Piraten überlisten? Und woran liegt es, dass sich der Aprilscherz seit dem Dreißigjährigen Krieg gerade in Ostfriesland einer besonderen Beliebtheit erfreut? Für sein neues Buch 'Ostfriesland erzählt' hat Hermann Gutmann viel Wissenswertes und Amüsantes über die Region an der Nordseeküste ausgegraben. Neben Anekdoten und Geschichten aus den letzten Jahrhunderten erfahren Sie auch, was es mit den beliebten ostfriesischen Sportarten Bessensmieten, Boßeln oder Pullstockspringen auf sich hat, warum sich Passagiere bei Überfahrten zu den ostfriesischen Inseln auf den Boden legen mussten und schließlich, wie eine anständige Tasse Tee in Ostfriesland aussehen soll: dickflüssig wie Öl, mit einem Kandis groß wie ein Schleifstein und einer luftigen Wolke Sahne.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Höhe: 203 mm
  • |
  • Breite: 116 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 189 gr
978-3-8378-1105-6 (9783837811056)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

8,00 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb