Elsevier Emergency. EKG. 2/2020

Fachmagazin für Rettungsdienst und Notfallmedizin.
 
 
Urban & Fischer (Verlag)
  • erschienen am 21. April 2020
 
  • Buch
  • |
  • Broschüre
  • |
  • 80 Seiten
978-3-437-48131-4 (ISBN)
 
ELSEVIER EMERGENCY richtet sich sowohl an Notfallsanitäter und Notärzte, wie auch an engagierte Rettungssanitäter und Rettungshelfer in der präklinischen Versorgung. Im Mittelpunkt der Heftinhalte steht Wissen von hoher Relevanz für die tägliche Arbeit im Rettungsdienst. Besonderes Augenmerk wird auf die interprofessionelle Zusammenarbeit mit den am Notfall beteiligten Berufsgruppen gelegt. Das Heft 02/2020 ''EKG - Von basic bis advanced'' befasst sich mit: Der historischen Entwicklung, leitliniengerechter Therapie bei tachykarden und bradykarden Rhythmusstörungen, Notfällen mit ICD und Defibrillatorwesten sowie EKG beim akuten Koronarsyndrom. Neben dem Leitthema sind zahlreiche weitere Fachartikel zu verschiedenen Rubriken enthalten.
  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • 58 farbige Abbildungen
  • |
  • 80 farbige Abbildungen
  • Höhe: 269 mm
  • |
  • Breite: 213 mm
  • |
  • Dicke: 5 mm
  • 250 gr
978-3-437-48131-4 (9783437481314)
EKG - von basic bis advanced: Geschichte des EKG - vom Wasserbad übers All in die Hosentasche Leitliniengerechte Therapie tachykarder und bradykarder Rhythmusstörungen Schockierende Einsätze - Notfälle mit ICD und Defibrillatorwesten Bedarfstachykardie oder nicht - der Patient im Fokus Basics: EKG bei akutem Koronarsyndrom - von Normal bis Sgarbossa (Teil 1) Rauchgasinhalation - Kasuistik und Diskussion Arbeitstechniken: Beckengurt - warum, wann und wie präklinisch einsetzen Schritt für Schritt - Beckenschlinge Notfallmedizin: E-Bikes und E-Roller - erste Erfahrungen aus der Unfallchirurgie Ausbildung: 6 Jahre danach - Notfallsanitäter in Sachsen

Sofort lieferbar

9,90 €
inkl. 5% MwSt.
in den Warenkorb