Zivilprozessrecht

 
 
Vahlen (Verlag)
  • 16. Auflage
  • |
  • erschienen im September 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XXXIX, 316 Seiten
978-3-8006-5790-2 (ISBN)
 

Vorteile

  • Informative Übersichten
  • Praxisnahe Schreibweise
  • Gesetzesänderungen und neueste Rechtsprechung sind eingearbeitet

Zum Werk
Die Wichtigkeit, zumindest die Grundzüge des Zivilprozessrechts zu beherrschen, wird insbesondere von Studierenden gerne unterschätzt. Dieses Rechtsgebiet ist jedoch immer wieder Prüfungsgegenstand in Klausuren und Examen.

Das Lehrbuch bietet dem Einsteiger eine kompakte und zugleich umfassende Darstellung des prüfungsrelevanten Zivilprozessrechts. Auf rund 350 Seiten wird ein gut verständlicher Überblick über die folgenden Themengebiete gegeben: Überblick über den Gang des Verfahrens, Verfahrensgrundsätze, das zuständige Gericht, die Klage, besondere Klagearten, Beteiligung Dritter am Rechtsstreit, die Prozessvoraussetzungen, die Erledigung des Rechtsstreits, das Versäumnisverfahren, der Beweis, das Urteil, Rechtsmittel sowie Einstweiliger Rechtsschutz.

Kleinere Fallbeispiele helfen, den erlernten Stoff sinnvoll anzuwenden und damit für den "Fall der Fälle" gewappnet zu sein.

Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurden Gesetzesänderungen sowie die neueste Rechtsprechung eingearbeitet.

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • Für Studierende der Rechtswissenschaften, Rechtsreferendare, AG-Leiter.
  • Höhe: 238 mm
  • |
  • Breite: 161 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 636 gr
978-3-8006-5790-2 (9783800657902)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Inhalt

  • Funktionen des Zivilprozesses
  • Gerichte
  • Verfahrensgrundsätze
  • Prozesskosten- und Beratungshilfe

Sofort lieferbar

23,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb