Moderationskompetenzen

Kommunikationsprozesse in Gruppen zielführend begleiten
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 28. August 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • XII, 208 Seiten
978-3-658-34478-8 (ISBN)
 
Dieses Buch vermittelt kompakt und fundiert Moderationskompetenz für alle, die Besprechungen, Meetings, Workshops oder Projektrunden erfolgreich leiten wollen. Wo dies gelingt, werden Kommunikationsprozesse in Gruppen zu zielorientierten, effektiven und effizienten Ergebnissen führen - ob virtuell oder in Präsenz.Der Autor zeigt systematisch auf, wie der Informationsaustausch in solchen Gesprächsrunden klug vorgedacht, dynamisch begleitet und wirkungsvoll gesteuert werden kann. Mit zielführenden Fragen, methodischen Impulsen und unterschiedlichen Formaten der Beteiligung gelingt es so, gemeinsam in der Gruppe Probleme zu lösen, Konflikte zu klären, nachhaltige Ideen zu entwickeln und gute Entscheidungen zu treffen.Am Ende solcher Veranstaltungen steht ein Mehrwert für alle: zufriedene Teilnehmer, tragfähige Resultate und eine kooperative Besprechungskultur, die die Grundlage für einen dauerhaften Unternehmenserfolg bilden.
"Trotz der Vielzahl von Büchern über das Thema eine Bereicherung." Dr. Joachim Freimuth, ZOE, 01/2019.
"Dieses Praxisbuch bietet eine zeitgemäße Handreichung für die zahlreichen Herausforderungen, der sich eine dynamische Moderation stellen muss." Prof. Kai Beiderwellen, Hochschule Mannheim
"Das Buch ist eine Einladung zur vertieften und reflexiven Entwicklung der eigenen Rolle." Dr. Wolfgang Widulle, Socialnet.de

Neu in der zweiten Auflage: Die Kapitel zu virtueller Moderation, zum gemeinsamen Lernen und praxiserprobte Strukturhilfen, Vorlagen, Checklisten und Projektskizzen als Download.




2. Aufl. 2021
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
  • 24
  • |
  • 24 s/w Abbildungen
  • |
  • Bibliography; 24 Illustrations, black and white
  • Höhe: 210 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 291 gr
978-3-658-34478-8 (9783658344788)
10.1007/978-3-658-34479-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Stefan Groß moderiert, begleitet und berät Individuen, Gruppen und Organisationen in Entscheidungs-, Lern- und Innovationsprozessen. Außerdem ist er Gastdozent an diversen Hochschulen in Deutschland, der Schweiz und in Nepal.
Merkmale guter Moderation.- Methoden richtig einsetzen.- Gruppenprozesse steuern.- Themen und Anlässe unterscheiden.- Organisation und Kontext einbeziehen.- Beziehung und Kontakt herstellen.- Rollenklarheit und Selbstverständnis entwickeln.- Visualisierung wirkungsvoll einsetzen.- Virtuelle Moderation.- Moderation lernen.
Dieses Buch vermittelt kompakt und fundiert Moderationskompetenz für alle, die Besprechungen, Meetings, Workshops oder Projektrunden erfolgreich leiten wollen. So gelingt es, den jeweiligen Kommunikationsprozess zielorientiert, effektiv und effizient zu Ergebnissen zu führen - ob virtuell oder in Präsenz.Stefan Groß zeigt auf, wie es mit zielführenden Fragen, methodischen Impulsen, differenzierter Wahrnehmung, klarer Haltung und unterschiedlichen Formaten der Beteiligung gelingt, tragfähige, nachhaltige und kluge Ergebnisse in Gruppen zu erzielen.
Neu in der zweiten Auflage: Die Kapitel zur virtuellen Moderation und zum gemeinsamen Lernen sowie praxiserprobte Strukturhilfen, Vorlagen, Checklisten und Projektskizzen als Download.
"Trotz der Vielzahl von Büchern über das Thema eine Bereicherung." Dr. Joachim Freimuth, ZOE, 01/2019.
"Dieses Praxisbuch bietet eine zeitgemäße Handreichung für die zahlreichen Herausforderungen, der sich eine dynamische Moderation stellen muss." Prof. Kai Beiderwellen, Hochschule Mannheim
"Das Buch ist eine Einladung zur vertieften und reflexiven Entwicklung der eigenen Rolle." Dr. Wolfgang Widulle, Socialnet.de

Der Inhalt- Merkmale guter Moderation- Methoden richtig einsetzen- Gruppenprozesse steuern- Themen und Anlässe unterscheiden- Organisation und Kontext einbeziehen- Beziehung und Kontakt herstellen- Rollenklarheit und Selbstverständnis entwickeln- Visualisierung wirkungsvoll einsetzen- Virtuelle Moderation- Moderation lernen
Der AutorDr. Stefan Groß moderiert, begleitet und berät Individuen, Gruppen und Organisationen in Entscheidungs-, Lern- und Innovationsprozessen. Außerdem ist er Gastdozent an diversen Hochschulen in Deutschland, der Schweiz und in Nepal.

Sofort lieferbar

44,99 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb