DATEV BWA und Controllingreport - Lesen und Verstehen

- Aussagefähige unterjährige Zahlen - Vorteile der Zusammenarbeit Steuerberater, Unternehmen und Kapitalgeber - Grundlage für das Bankgespräch
 
 
DATEV (Verlag)
  • erschienen im Dezember 2018
 
  • Buch
  • |
  • Spiralbindung
  • |
  • 87 Seiten
978-3-944505-65-7 (ISBN)
 
Die betriebswirtschaftlichen Auswertungen der DATEV (DATEV BWA) und der DATEV Controllingreport sind die richtigen Informations- und Steuerungsinstrumente für das mittelständische Unternehmen. Warum ist das so? Der Jahresabschluss oder die Gewinnermittlung zeigen nicht das Bild der aktuellen wirtschaftlichen Lage, da die Erstellung erst nach Ablauf des Wirtschaftsjahres erfolgt. Aussagefähige unterjährige Zahlen können Sie den betriebswirtschaftlichen Auswertungen entnehmen, die zumeist monatlich zur Verfügung stehen. Vor allem Kapitalgeber fordern für den Kreditantrag aktuelles Zahlenmaterial. Aber auch für den Unternehmer selbst und dessen Steuerberater sind die Auswertungen von großer Bedeutung, um beispielsweise Schwachstellen im Unternehmen frühzeitig aufzudecken. Aus diesem Grund ist es wichtig, die betriebswirtschaftlichen Auswertungen der DATEV zu lesen und zusammen mit dem Steuerberater zu analysieren. Darauf aufbauend und ebenfalls ideal für das Bankgespräch bietet sich der DATEV Controllingreport an, der zusätzlich Trends und Entwicklungen zeigt. Das Buch zeigt Ihnen, was Sie aus der DATEV BWA und dem DATEV Controllingreport lesen können und wofür Sie die Auswertungen - gemeinsam mit Ihrem Steuerberater - nutzen können, damit Ihr Unternehmen auch weiterhin auf Erfolgskurs bleibt.
Neuauflage. Stand: Dezember 2018
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Unternehmer, Mitarbeiter im Unternehmen, Buchhalter
  • Überarbeitete Ausgabe
  • Höhe: 238 mm
  • |
  • Breite: 169 mm
  • |
  • Dicke: 12 mm
  • 260 gr
978-3-944505-65-7 (9783944505657)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Steuerrecht und Rechnungswesen in Nürnberg und Köln. Nach dem Studium Tätigkeit bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte im Bereich Tax & Legal. Mitarbeiter der DATEV eG als Leiter der Fachlichen Basis Rechnungswesen. Themenschwerpunkt sind die regulatorischen Anforderungen an die Digitalisierung von Geschäftsprozessen.
1 Die betriebswirtschaftlichen Auswertungen im Allgemeinen 1.1 Definition und Entstehung der BWA 1.2 Adressat: Wer braucht eine BWA? 1.3 Vorteile und Nutzen der BWA 1.4 Betriebswirtschaftliche Auswertungen im Überblick 2 Aufbau und Inhalt der Grundauswertungen 2.1 Kurzfristige Erfolgsrechnung 2.1.1 Aufbau der kurzfristigen Erfolgsrechnung 2.1.2 Kennzahlen und deren Aussage 2.1.3 Überblick über die wichtigsten Änderungen durch das BilRUG 2.2 Bewegungsbilanz 2.3 Statische Liquidität 3 Überblick über weitere BWA-Typen und BWA-Formen 3.1 Vorbemerkung 3.2 Vergleichs-BWA 3.2.1 Vorjahresvergleich 3.2.2 Soll/Ist-Vergleich 3.3 Einnahmen-/Ausgaben-BWA 3.4 Gesamtkostenverfahren-BWA 3.5 Individuelle BWA 4 DATEV Branchenauswertungen 4.1 Auswertungen und deren Datengrundlage 4.2 Branchenauswertungen modular 4.3 Branchenauswertungen Standard 5 DATEV Controllingreport 5.1 Vorbemerkung 5.2 Die einzelnen Auswertungen des Controllingreports 5.2.1 Übersichtblatt 5.2.2 Detailauswertung Erfolg 5.2.3 Detailauswertung Liquidität 5.2.4 Detailauswertung Privatbereich/Kapital 5.2.5 Detailauswertung Top Kunden/Top Lieferanten 5.2.6 Detailauswertung Erfolgsplanung und Planerreichung 5.3 DATEV Controllingreport comfort und Frühwarnsystem 6 Fazit

Sofort lieferbar

18,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!