Bruno Brazil Gesamtausgabe 03

 
 
Egmont Comic Collection (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 3. April 2014
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 200 Seiten
978-3-7704-3753-5 (ISBN)
 
Im Abschlussband der Gesamtausgabe des Agenten-Klassikers gerät das Team von Bruno Brazil in Madagaskar auf der Suche nach dem Geheimnisträger der Myxin-Formel in die Machenschaften feindlicher Agenten, in Dossier Brazil findet sich Bruno Brazil im Visier seiner Vorgesetzten, für die er möglicherweise ein Sicherheitsrisiko darstellt. Mit drei Kurzgeschichten und den ersten Seiten der unvollendeten Kurzgeschichte Die rote Kette liegen nun sämtliche Abenteuer um das Kommando Kaiman und ihren heldenhaften Team-Chef vor, abgerundet durch reichhaltig illustrierte und sachkundig recherchierte redaktionelle Seiten. Ein in Deutschland bisher unveröffentlichter, kurzer Roman mit Illustrationen von Vance vervollständigt das klassische Gesamtwerk unseres Helden Bruno Brazil.
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 29.4 cm
  • |
  • Breite: 22.1 cm
  • |
  • Dicke: 2 cm
  • 1137 gr
978-3-7704-3753-5 (9783770437535)
3770437535 (3770437535)
William Vance kam am 8. September 1935 als William van Cutsem in Anderlecht zur Welt. Er studierte an der Akademie der schönen Künste in Brüssel und arbeitete zunächst als Werbegrafiker. Ab 1962 begann er zunehmend, sich dem Comic zu widmen. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die Westernserie Ringo (auch Hondo), die Sci-Fi-Serie Bob Morane, die Agentenserie XIII und Marshal Blueberry. Seit 1979 lebt er in Spanien.
Greg, mit bürgerlichem Namen Michel Regnier, war einer der ganz großen und kreativen Autoren und Zeichner der Comic-Branche. Geboren 1931 in Ixelles (Belgien), holte er als Chefredakteur von Tin Tin (1965 - 74) auch Eddy Paape in die Redaktion und schrieb die Serie Luc Orient für ihn. Er starb 1999 und hinterließ ein umfangreiches Werk an Comic-Kreationen.

Artikel leider nicht lieferbar

29,99 €
inkl. 7% MwSt.