Abbildung von: Tief unter der Alb - Gmeiner-Verlag

Tief unter der Alb

Thriller
Linda Graze(Autor*in)
Gmeiner-Verlag
1. Auflage
Erschienen am 14. Februar 2024
Buch
Softcover
380 Seiten
978-3-8392-0647-8 (ISBN)
15,00 €inkl. 7% MwSt.
Sofort lieferbar
Drama unter der Alb: Ein Auftrag führt die junge Fotografin Laura Morgenstern in die Höhlenwelt der Schwäbischen Alb. Euphorisch macht sie sich mit dem Wissenschaftler Lasse Keyes für ein Fotoprojekt auf in ein unbekanntes System. Doch ihr Begleiter hat andere Pläne. Als er sie in dem unterirdischen Labyrinth zurücklässt, gerät sie an ihre Grenzen. Und darüber hinaus, denn die Dunkelheit lebt. Und sie singt .
Mit zwölf verfasste sie Texte zu den Karikaturen des Bruders. Ihre Leidenschaft fürs Wort war geboren: Nach einer Ausbildung zur Dolmetscherin/Übersetzerin startete Linda Graze als Werbetexterin in einer renommierten Münchener Agentur durch. Für Schokoriegel, Schrauben und Slipeinlagen schrieb sie sich quer durchs Land die Finger wund. Nach Ausflügen in den Journalismus machte sie sich in Stuttgart mit einer Personalberatung selbstständig.
2018 fiel der Startschuss zu ihrer kultigen Regiokrimiserie. Der erste Band der Reihe war für den "Wälderliebling", den Preis der Schwarzwald Buchmesse »Blätterrausch«, nominiert. Graze ist Mitglied bei den Autorenvereinigungen "Mörderische Schwestern" und "Syndikat".