Wunderwelt Totholz

Unterwegs im Lebensraum von Waldkauz, Hirschkäfer und Holunderschwamm. Entdeckt und fotografiert von Farina Graßmann
 
 
pala (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 25. Mai 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 157 Seiten
978-3-89566-401-4 (ISBN)
 
Als Reich der Wunder zeigt sich Totholz in diesem Buch. Mit ihrer Kamera war Farina Graßmann unterwegs in diesem einzigartigen, oft unterschätzten Lebensraum. Ihre Texte erzählen Geschichten aus einer verborgenen Welt. Waldkauz, Fledermaus, Kopfweide und Zunderschwamm sind der Naturfotografin auf ihren Streifzügen ebenso begegnet wie Biber, Hirschkäfer und Feuersalamander. In ihren Fotos entfaltet sich die Schönheit dieses Lebensraumes in ihrer ganzen Pracht. Das Buch zeigt interessante wie spannende Seiten der Pflanzen, Tiere und Pilze - und plädiert zugleich für deren Wertschätzung, Respekt und Schutz. Zum tieferen Verständnis der Lebenszusammenhänge finden sich Informationen zum Waldzyklus, zu Biotopbäumen oder zur Entstehung von Baumhöhlen. Darüber hinaus gibt es Tipps, wie jeder etwas tun kann für mehr Totholz im Garten oder Wald. Totholz ist alles andere als tot: Zum einen ist es nicht auf abgestorbene Bäume beschränkt. Zum anderen regt sich mit dem Sterben des Baumes neues Leben in ihm. Das macht Totholz zu einem unersetzlichen Lebensraum für zahlreiche Arten. Gerade in Zeiten des Klimawandels ist seine Funktion, Wasser und Kohlenstoff zu speichern, von unschätzbarem Wert. Ein Buch für den Wald mit Zukunft
  • Deutsch
  • Darmstadt
  • |
  • Deutschland
zahlreiche Farbfotos
  • Höhe: 226 mm
  • |
  • Breite: 156 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 404 gr
978-3-89566-401-4 (9783895664014)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Von klein auf erkundete Farina Graßmann mit der Kamera die Natur. Heute setzt sie sich als Naturfotografin, Bloggerin und Autorin für deren Schutz ein. Bei der Beobachtungsplattform naturgucker.de ist sie für die Social-Media-Betreuung zuständig. Mit ihrer Arbeit macht sie die kleinen und großen, unscheinbaren und auffälligen Bewohner der Natur bekannt. Lebhaft und zugleich informativ regt sie zum Begegnen und Bewahren an. Mehr unter: www.farinas-fotokunst.de
Herzlich willkommen in der Wunderwelt Totholz 8 Totholz 11 Was ist Totholz? 11 Totholz im Wald 11 Waldzyklus 13 Wie viel Totholz braucht der Wald? 17 Wo bleibt die Natur im Wald? 20 Was nehmen wir dem Wald? 22 Vom lebenden Baum zum Totholz 26 Der Baum von außen nach innen 26 Der Verlauf des Verfalls 30 Totholzstrukturen 35 Stehendes Totholz 36 Liegendes Totholz 38 Totholz im Wasser 41 Mikrohabitate 42 Tiere im Lebensraum Totholz 51 Der Waldkauz 53 Minimalistischer Mieter 53 Auf der Jagd - lautlos und listig 53 In den Mythen - Glück und Unglück 55 Der Schwarzspecht 59 Wo der Schwarzspecht klopft, fallen Späne 59 Die Nachmieter stehen schon vor der Tür 60 Die Wälder im Wandel 61 Der Buntspecht 65 Trickreicher Trommler 65 Wohnraum im Wald 65 Kurze Kindheit 67 Totholz - total begehrt 67 Der Hirschkäfer 73 Fliegende Hirsche 73 Kampf der Giganten 73 The winner takes it all 74 Verwandlung im Verborgenen 74 Zwischen Wald und Siedlung 75 Totholz - Lebensraum für den Hirschkäfer 77 Eine Wiege für den Hirschkäfer 77 Kleiner Bruder: der Balkenschröter 78 Der Buchdrucker 81 Die Nahrung - auf der Suche nach leichter Beute 81 Die Kommunikation - dufte Botschaften 82 Die Entwicklung - vom Ei zum Käfer 82 Der Buchdrucker - Botschafter für natürliche Wälder 83 Der Feuersalamander 87 Aberglaube - und was dran ist 87 Das Klima - feucht und dunkel 88 Die Verstecke - Aussicht auf Frühstück 88 Die Gewässer - Leben entsteht 89 Die Welt des Feuersalamanders im Wandel 91 Hilfe für den Feuersalamander 92 Der Biber 95 Ernährungsexperte mit Biss 95 Taucher mit handwerklichem Geschick 95 Das Biberrevier - artenreich und wandelbar 96 Das Biberrevier - Leben im Totholz 99 Die Rückkehr eines Architekten 100 Die Zwergfledermaus 103 Heimliche Waldbewohner und rasante Jäger 103 Schutz von Totholz ... und von Insekten 104 Die Rötelmaus 107 Totholz - Verkehrsweg, Versteck und Vorrat 107 Pilze - die Maus als Partner 108 Wald - waldfreundlich ist mausfreundlich 108 Pilze im Lebensraum Totholz 111 Der Zunderschwamm 113 Wie viel Jahre hast du auf dem Buckel? 113 Ist hier etwas faul? 114 Henker oder Hebamme? 115 Das Judasohr 119 Essbares Ohr 119 Strategischer Überlebenskünstler 119 Pflanzen im Lebensraum Totholz 123 Die Moose 125 Moose speichern Wasser 125 Moose düngen den Wald 126 Moose auf Totholz 128 Die Kopfweide 131 Früher - die Nutzung 131 Heute - die Erhaltung 131 Neue Ufer - die Verbreitung 132 Lebensraum Kopfweide - die Höhlen 134 Lebensraum Kopfweide - die Blüten 135 Lebensraum Kopfweide - die Pflanzen 136 Mit dem Alter steigt die Vielfalt 136 Kulturbaum Kopfweide 137 Totholz im Garten 140 Der Zaun - dickes oder dünnes Insektenparadies 140 Der Zaun mit Löchern - wer zieht ein? 141 Die Nisthilfen - bauen für Bienen und Wespen 143 Nisthilfen - wer wohnt hier? 143 Flechtzaun - ein natürliches Kunstwerk 146 Alte Bäume - Obstbäume und Kopfbäume 147 Haufen 148 Standortwahl und Vorbereitung 148 Das Häufen 150 Stapel 152 Stümpfe und Stämme 153 Holzschnitzel - ein ordentliches Käferparadies 154 Totholz im Garten - woher nehmen? 154 Die Autorin 157

Sofort lieferbar

19,90 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb