Der achtsame Wege zu Resilienz und Wohlbefinden

Wie wir unser Gehirn vor Stress und Burn-out schützen können
 
 
Arbor (Verlag)
  • erschienen am 15. September 2014
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 509 Seiten
978-3-86781-113-2 (ISBN)
 
Resilienz ist die Fähigkeit, die Herausforderungen des Lebens anzunehmen und zu bewältigen, egal ob es sich um alltägliche Enttäuschungen oder um außerordentliche Katastrophen handelt. Zwar wohnt Resilienz uns von Natur aus inne, doch im Laufe unseres Lebens entwickeln sich ungünstige Muster, die sich im neuronalen Schaltsystem unseres Gehirns festsetzen und uns anfällig für Stress, Ängste und Sorgen machen. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen nun, dass sich neu verdrahten lässt, was einst fest verdrahtet erschien. Wie das möglich ist, zeigt uns dieses Buch. Mit wirksamen, bewährten Übungen weist uns Linda Graham den Weg zum Wiederherstellen unseres inneren Wohlbefindens und zum Aufbau eines Gehirns, das selbst den heftigen Stürmen unseres Lebens standhalten kann. Linda Graham ist Ehe- und Familientherapeutin, Achtsamkeitslehrerin und Expertin für die neurowissenschaftlichen Grundlagen menschlicher Beziehungen. Sie schult Kliniker in der Anwendung neurowissenschaftlicher Erkenntnisse bei ihrer Arbeit.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Für die Erwachsenenbildung
  • Neue Ausgabe
  • Höhe: 218 mm
  • |
  • Breite: 154 mm
  • |
  • Dicke: 35 mm
  • 843 gr
978-3-86781-113-2 (9783867811132)

Sofort lieferbar

29,90 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb