Caspers Weltformel

Roman
 
 
Diederichs (Verlag)
  • erschienen am 26. April 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 320 Seiten
978-3-424-35103-3 (ISBN)
 
»Ich habe eine Formel. Hab' es zwar noch nicht nachgerechnet, aber eigentlich müsste es funktionieren. Ich mach' einfach immer das Gegenteil von dem, was ich sonst machen würde. Verstehst du?«

Der Physik-Doktorand Casper aus Berlin hat eine Formel entwickelt, mit der er soziale Interaktionen berechnen kann. Mit Hilfe der Formel kann er all das, was ihm widerfährt, vorherbestimmen. Seine Lebensfreude geht in der Gleichförmigkeit verloren - bis er die erstbeste Gelegenheit am Schopfe packt, um auszubrechen: Eine Reihe von Zufällen verschlägt Casper nach Budapest, wo er auf Ilona trifft. Im Bemühen, die Dinge und Menschen vorherzusehen, kommt Casper bei ihr an seine Grenzen. Mit ihrer verträumten Lebensweise ist sie so ganz das Gegenteil von ihm. Doch gerade die Unterschiede sind es, die beiden helfen, einen neuen Blick auf das Leben zu gewinnen.

  • Deutsch
  • München
  • |
  • Deutschland
  • mit Schutzumschlag
  • Höhe: 208 mm
  • |
  • Breite: 136 mm
  • |
  • Dicke: 29 mm
  • 446 gr
978-3-424-35103-3 (9783424351033)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Victoria Grader (Jg. 1992) hat in München und Venedig Praktische Philosophie studiert. Sie promoviert im Bereich der Technikphilosophie und lehrt Ethik für Naturwissenschaftler. Die Autoren der Münchner Autorengruppe Prosathek sagen von ihr: »Victoria erzählt vom Surrealen im Sinnesmeer.«

Sofort lieferbar

18,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb