Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst

Basiskommentar zum TVöD mit den Überleitungstarifverträgen für Bund (TVÜ) und Gemeinden (TVÜ-VKA)
 
 
Bund-Verlag
  • 9. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. November 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 501 Seiten
978-3-7663-7104-1 (ISBN)
 

Tarifeinigung in Zeiten der Corona-Krise

Vorteile auf einen Blick:

  • Mit allen Änderungen der Tarifrunde Herbst 2020
  • Kommentierung mit Hinweisen für die Aufgaben im Personalrat und die Praxis in den Dienststellen

Die Tarifrunde 2020 im öffentlichen Dienst hat für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten des Bundes und der Kommunen zahlreiche Neuerungen mit sich gebracht. Die Beschäftigten erhalten 4,5 Prozent mehr Gehalt in der niedrigsten Entgeltgruppe und -stufe und 3,2 Prozent in der höchsten Eingruppierung. Einen Durchbruch gab es auch in der Arbeitszeitangleichung Ost/West. Ab dem 1. Januar 2023 sinkt die Ost-Arbeitszeit auf Westniveau.

Die Neuauflage erläutert sämtliche Änderungen im Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und in den Überleitungstarifverträgen fundiert und mit Blick für die Praxis. So können sich Personalräte und Beschäftigte schnell in die Materie einarbeiten und für neue Herausforderungen wappnen.

Im Mittelpunkt der Kommentierung stehen die Erläuterungen zum Allgemeinen Teil des Tarifvertrages. Vorschriften des Besonderen Teils sind nur berücksichtigt, soweit sie für die öffentliche Verwaltung von Bedeutung sind. Die Texte der Überleitungstarifverträge für Bund und Gemeinden sind abgedruckt.

9., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage 2021
  • Deutsch
  • Frankfurt am Main
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • Höhe: 185 mm
  • |
  • Breite: 113 mm
  • |
  • Dicke: 33 mm
  • 442 gr
978-3-7663-7104-1 (9783766371041)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Axel Görg, Dr. jur., Rechtsanwalt und Notar a.D., Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin, seit vielen Jahren schwerpunktmäßig im öffentlichen Dienstrecht und Personalvertretungsrecht tätig.

Martin Guth, Direktor des Arbeitsgerichts Frankfurt/Oder.


Sofort lieferbar

44,00 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb