Geistiges Heilen und Handauflegen

Selbstheilungskräfte aktivieren, stärken und nutzen
 
 
Aquamarin (Verlag)
  • erschienen am 21. April 2021
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • 237 Seiten
978-3-89427-886-1 (ISBN)
 
Urs Gisler unterrichtet seit vielen Jahren Menschen, die einen innerlichen Auftrag verspüren, durch ihre Hände Erkrankten Linderung zu schenken. Die Übertragung von Heilungskraft ist eine urchristliche Vorgehensweise, die durch Jesus an seine Jünger weitergegeben und von diesen in die Welt getragen wurde. Viele Jahrhunderte war das Wissen um die "heilenden Hände" in Vergessenheit geraten; und erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde es von den englischen Geistheilern um Harry Edwards wieder neu belebt. Urs Gisler steht selber in dieser Tradition und gibt jenes segensreiche Wissen weiter, das vor mehr als einem halben Jahrhundert im Westen neu entdeckt und verbreitet wurde. Eine Einführung in das geistige Heilen, die leicht anwendbar und zum Segen vieler nutzbar gemacht werden kann.
  • Deutsch
  • Grafing
  • |
  • Deutschland
  • Höhe: 221 mm
  • |
  • Breite: 146 mm
  • |
  • Dicke: 22 mm
  • 432 gr
978-3-89427-886-1 (9783894278861)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Urs Gisler, geboren in der Schweiz, verfügt über mehr als dreißig Jahre Erfahrung im Geistigen Heilen und war über zwanzig Jahren Mitglied der National Federation of Spiritual Healers (NFSH) in England. Er absolvierte eine mehrjährige Ausbildung als Atemtherapeut und I Ging-Berater. Seit über zwanzig Jahren bildet er Menschen in feinstofflichem Wahrnehmungstraining und Geistigem Heilen aus. Der Autor ist dipl. Physiotherapeut, Dipl. Akupunkteur und Herbalist und seit über zwanzig Jahren Leiter eines Therapiezentrums in der Region Zürich.

Sofort lieferbar

19,95 €
inkl. 7% MwSt.
In den Warenkorb