Im Blutrausch

Spektakuläre Kriminalfälle
 
 
Das Neue Berlin Imprint von Eulenspiegel Verlagsgruppe Buchverlage GmbH
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen im Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 349 Seiten
978-3-360-01328-6 (ISBN)
 
Nichts für schwache Nerven: Spannende Fälle als Sammelband Packend schildert Girod die Ermittlungsarbeit der Polizei, richtet sein Augenmerk auf gerichtsmedizinische und kriminaltechnische Erkenntnisse und stellt akribisch Täterspsychogramme, Tatmotive, Tatanlässe dar. In der vorliegenden Sammlung finden sich spannende Geschichten, die interessantesten und aufschlussreichsten Fälle aus seinen Erfolgsbüchern. »Mit seinen Schilderungen macht Kriminalist Girod erschreckend deutlich, wie brüchig die Fassade einer vermeintlichen Normalität sein kann.« Saarländischer Rundfunk
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
mit Abbildungen
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 128 mm
  • |
  • Dicke: 38 mm
  • 338 gr
978-3-360-01328-6 (9783360013286)
336001328X (336001328X)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Hans Girod, Kriminalist, geboren 1937, Promotion zum Dr. jur. 1975, Habilitation 1983, bis 1994 Hochschuldozent für Spezielle Kriminalistik an der Humboldt-Universität Berlin. Seine Arbeitsgebiete: Sexual- und Gewaltdelikte, insbesondere Tötungsfälle, Identifizierung unbekannter Toter und interdisziplinäre Probleme der somatischen Rechtsmedizin und forensischen Psychiatrie.

Sofort lieferbar

12,99 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok