Gott - von der Notwendigkeit, an ihn zu glauben. Die Sicht eines aufgeklärten Muslims.

 
 
Ibidem (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Februar 2010
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 216 Seiten
978-3-8382-0085-9 (ISBN)
 
Ahmed Ginaidi setzt sich in seinem jüngsten Werk mit der Notwendigkeit, an ein höheres Wesen zu glauben, auseinander, und spannt dabei einen weiten geschichtlichen und gesellschaftlichen Bogen über die alten Ägypter, Griechen und Römer und ihre jeweiligen Götter bis hin zu den heutigen monotheistischen Offenbarungsreligionen, in denen sich Gott aus Barmherzigkeit über Noah, Abraham, Moses, Jesus und den Propheten Mohammed geoffenbart hat. Ahmed Ginaidi schreibt über Gottes Barmherzigkeit gegenüber den Menschen und die Undankbarkeit der Menschen gegenüber Gott.
1., Auflage
  • Deutsch
  • Broschur/Paperback
  • |
  • Klebebindung
Illustrations, black and white
  • Höhe: 211 mm
  • |
  • Breite: 148 mm
  • |
  • Dicke: 20 mm
  • 276 gr
978-3-8382-0085-9 (9783838200859)
3838200853 (3838200853)
Dr. Ahmed Ginaidi was born in Cairo 1943. He is a Muslim and has lived in Germany since 1961. For more than 30 years he was a lecturer for Islamic scientific lectures at the Pedagogical University Karlsruhe and he is very active in the field of the dialogue between the religions.

Sofort lieferbar

29,00 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb

Abholung vor Ort? Sehr gerne!
Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok