Laterales Management

Das Erfolgsprinzip für Unternehmen im digitalen Zeitalter
 
 
Springer (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 29. Februar 2020
 
  • Buch
  • |
  • Hardcover
  • |
  • XXVII, 237 Seiten
978-3-658-27734-5 (ISBN)
 

Führen, entscheiden, zusammen arbeiten: Warum Laterales Management die Antwort auf die Digitalisierung der Wirtschaft ist

Die Digitalisierung wird in den kommenden Jahren Wirtschaft und Gesellschaft ähnlich dramatisch verändern wie die Elektrifizierung vor hundert Jahren. Waren Führung und Zusammenarbeit im 20. Jahrhundert noch hierarchisch organisiert, wird die digitale Zukunft durch Laterales Management - durch Führen auf Augenhöhe - geprägt sein.

Roland Geschwill und Martina Nieswandt analysieren, was dies künftig für uns und unsere Arbeitswelt heißen kann, zeigen aber auch, welche Chancen der Prozess der Digitalisierung für Unternehmen, Menschen und Manager bieten: Die Chance auf mehr Freiheit, mehr Individualität, spannendere Jobs, mehr Kreativität und mehr Innovationskraft. Die zweite Auflage wurde komplett überarbeitet und erweitert

Book + eBook. Mit 14 s/w Abbildungen
2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2019
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Höhe: 235 mm
  • |
  • Breite: 155 mm
  • |
  • Dicke: 0 mm
978-3-658-27734-5 (9783658277345)
10.1007/978-3-658-27735-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dr. Roland Geschwill berät seit 1986 Manager und ist Mitbegründer der Denkwerkstatt für Manager. Bei Springer Gabler erscheint von ihm u.a. Der Rhythmus der Innovation. Was Manager und Unternehmen von Jazzern und anderen Künstlern lernen können

Dr. Martina Nieswandt ist Geschäftsführerin und Mitbegründerin der Denkwerkstatt für Manager. Sie leitet mehrere Projekte zum lateralen Management. Zuletzt erschien ihr Buch Fast Cultural Change. The Role and Influence of Middle Management bei Palgrave MacMillan

BISAC Classifikation

Noch nicht erschienen

28,99 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen