Widerständigkeit als Grundprinzip eines selbstbestimmten Lebens

 
 
kopaed (Verlag)
  • erschienen im Januar 2018
 
  • Buch
  • |
  • 214 Seiten
978-3-86736-406-5 (ISBN)
 
"Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!" Das war das Motto großer gesellschaftlicher Protestbewegungen in den vergangenen Jahrzehnten. Es ging um Widerstand gegen politische Entscheidungen, die man für falsch hielt. Auch im Alltag gibt es immer wieder Gelegenheiten, bei denen man Nein sagen muss. Widerstand gehört also zu einem selbstbestimmten Leben dazu und Widerständigkeit wird daher zu einem zentralen Element eines Begriffs von Bildung, der sich an den traditionsreichen Zielen der Mündigkeit und Emanzipation orientiert. Das Buch gibt einen Überblick über relevante Ereignisse und Diskurse zu diesem Thema.
  • Deutsch
  • Höhe: 233 mm
  • |
  • Breite: 159 mm
  • |
  • Dicke: 17 mm
  • 439 gr
978-3-86736-406-5 (9783867364065)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Sofort lieferbar

19,80 €
inkl. 7% MwSt.
in den Warenkorb