Soziale Medien und Kritische Theorie

Eine Einführung
 
 
UTB (Verlag)
  • 2. Auflage
  • |
  • erscheint ca. am 15. Februar 2021
 
  • Buch
  • |
  • Softcover
  • |
  • 623 Seiten
978-3-8252-5500-8 (ISBN)
 
Dieses Buch vermittelt Ihnen ein kritisches Verständnis der komplexen Zusammenhänge und Widersprüche, die den Kern der Beziehung der sozialen Medien zur Gesellschaft ausmachen.

Die Neuauflage untersucht Populismus, Rassismus und Nationalismus, stellt das Phänomen der Influencer vor, erklärt den Big Data-Kapitalismus und Imperialismus, untersucht die wachsende Bedeutung von Plattformen, fordert Sie heraus, sich ein wirklich soziales Medium vorzustellen und zu erreichen, das den Zielen einer gerechten und fairen Welt dient, und analysiert schließlich Fake News im Kontext von Facebook und Cambridge Analytica.

Dieses Buch ist ein wesentlicher Leitfaden für jeden, der kritisch verstehen will, wie wir zum digitalen Kapitalismus gekommen sind und was wir dagegen tun können.
2. vollständig überarbeitete Aufl
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • Für höhere Schule und Studium
  • Überarbeitete Ausgabe
21
  • Höhe: 215 mm
  • |
  • Breite: 150 mm
  • |
  • Dicke: 36 mm
978-3-8252-5500-8 (9783825255008)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Christian Fuchs lehrt aktuell in England und ist Autor von mehr als 400 Publikationen. Zu seinen Arbeits- und Forschungsgebieten gehören die kritische Gesellschaftstheorie und die Analyse der Rollen des Internets, digitaler und sozialer Medien in der Gesellschaft (digitale Soziologie).

Noch nicht erschienen

34,90 €
inkl. 7% MwSt.
Vorbestellen